NOSTALGIE CRIME BOARD
17. April 2024, 11:21:09 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Der gefährlichste Mann der Welt (The Most Dangerous Man in the World) (1988)  (Gelesen 556 mal) Durchschnittliche Bewertung: 0
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 77917


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« am: 18. August 2018, 21:55:53 »

Mehmet Ali Agca wächst in der Türkei zu Zeiten starker politischer Unruhen auf. In Ankara lernt er den dubiosen Heroinhändler Suleiman kennen, der Agca Kontakte zur PLO vermittelt, die ihn in internationalem Terrorismus ausbildet. Ali Agca macht sich einen Namen als skrupelloser Killer, wenn nur das Geld stimmt. Nach anfänglichem Zögern nimmt er von türkischen und bulgarischen Hintermännern den Auftrag an, den Papst zu töten. Nach dem Attentat, bei dem der Papst schwer verletzt wird, wird Agca gefaßt. Der Film schließt mit dem Besuch Johannes Paul II bei Ali Agca in dessen Zelle.

Der britische Film aus dem Jahre 1988 zeigt, wie ein einfacher Mann zu einem skrupellosen Killer wird, der selbst vor dem Auftrag, den Papst zu töten, nicht zurückschreckt. Beklemmender, halbdokumentarischer Film mit „Exprofi“ Martin Shaw.

Martin Shaw - Suleyman Sanè
George Innes - Kolev
John Grillo - Gebze
James Donnelly - Lyubov
Tony Haygarth - Yildirim
Bernard Kay - Dogan

Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS