NOSTALGIE CRIME BOARD
20. Januar 2021, 17:50:48 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Jukebox Memory Puzzle Bean
Meine anderen Foren und Homepages

Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Billy Dee Williams / Donald Glover (Lando Calrissian)  (Gelesen 177 mal) Durchschnittliche Bewertung: 0
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 62546


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 08. Mai 2019, 21:39:21 »

BILLY DEE WILLIAMS (LANDO CALRISSIAN)


Biographie

Filmographie


DONALD GLOVER (LANDO CALRISSIAN)


Biographie

Filmographie

Auftritte:

    Episoden: V, VI
    Anthology: Solo
    Serien: Rebels

Landonis Balthazar „Lando“ Calrissian III (* vor 32 VSY auf Socorro) war Baron und Administrator der Wolkenstadt, einer Tibanna-Gasmine und Vergnügungsstätte auf dem Planeten Bespin. Er ist der ursprüngliche Eigentümer des Millennium Falken, den er beim Glücksspiel an Han Solo verlor. Die Gasmine gewann er in einem Sabbac-Spiel. Als sich Han Solo und seine Gefährten nach Bespin begaben, wurde der Planet von Darth Vader und seinen Sturmtruppen heimlich unter Kontrolle gebracht. Lando hatte keine andere Wahl und schloss mit Vader eine Vereinbarung, um die Rebellenführer, die sich im Anflug auf die Wolkenstadt befanden, gefangen zu nehmen. Dafür wurde er von Chewbacca beinahe erwürgt. Lando merkte allerdings schnell, dass Vader die Vereinbarung nach Gutdünken änderte. Entgegen dem ursprünglichen Ziel, nur Luke Skywalker zu ergreifen, sollten nun Han Solo dem Kopfgeldjäger Boba Fett übergeben und Leia und Chewbacca von Vader fortgebracht werden. Han diente als Köder und wurde dazu zunächst gefoltert, um Luke den Schmerz durch die Macht spüren zu lassen. Danach ließ Vader ihn in Karbonit einfrieren, um die Anlage zu testen. Vader wollte den seinen Freunden zu Hilfe eilenden Luke einfrieren und zum Imperator bringen, um ihn für die dunkle Seite zu gewinnen. Lando verhalf anschließend Leia, Chewbacca und den Droiden R2-D2 und C-3PO zur Flucht, als er erkannte, dass Vader womöglich die gesamte Vereinbarung brechen und Bespin unter seiner Kontrolle behalten würde. Auch Luke konnte entkommen, doch Han verblieb in den Händen des Kopfgeldjägers, der ihn zu Jabba dem Hutten brachte. Ein Jahr später schleuste er sich in den Palast von Jabba ein und half Luke und Leia bei der Befreiung Han Solos. Er hatte sich inzwischen wie seine Kameraden der Rebellen-Allianz angeschlossen und wurde zum General ernannt. In der Schlacht um Endor beteiligte er sich an dem Angriff auf den Todesstern des Imperiums und zerstörte diesen als Pilot des Millennium Falken, während es Luke gelang, seinen Vater Darth Vader wieder zur hellen Seite zu bekehren und den Imperator zu besiegen. Damit ging das Imperium unter.

Lando wurde in den Episoden V–VI von Billy Dee Williams dargestellt. Seine deutsche Synchronstimme stammt von Frank Glaubrecht, der Lando auch in der Serie Star Wars Rebels seine Stimme lieh. Im Film Solo: A Star Wars Story wurde Lando von Donald Glover dargestellt, in der deutschen Fassung wurde die Figur von René Dawn-Claude gesprochen.

Für seine Rolle als Lando Calrissian wurde Billy Dee Williams in den Jahren 1980 und 1983 jeweils für den Saturn Award als Bester Nebendarsteller nominiert.
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS