NOSTALGIE CRIME BOARD
18. Juli 2024, 21:49:13 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Scott Bakula unterschreibt für NBC-Pilot, Absage für Zurück in die Vergangenheit  (Gelesen 1319 mal)
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 78482


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« am: 20. März 2022, 19:46:13 »

Eine überraschende Neuigkeit: Schauspieler Scott Bakula übernimmt bei NBC die Hauptrolle in einem Serienpiloten - aber nicht, wie man erwartet hätte, in der Fortsetzung seiner alten Serie

 "Zurück in die Vergangenheit", sondern im neuen Familien- und Rodeo-Drama mit dem Arbeitstitel "Unbroken".

Bakula hatte zuletzt eine mehrjährige Hauptrolle in

 "Navy CIS: New Orleans". Nach deren Ende war der renommierte Darsteller natürlich besonders gefragt. Da NBC eine Fortsetzung von "Quantum Leap" auf den Weg bringt (in der ein neues Team den alten Beschleuniger von Dr. Sam Beckett zu reaktivieren versucht und in Probleme läuft; TV Wunschliste berichtete), war die Frage natürlich, ob Bakula dort beteiligt sein werde. Laut Deadline, das früher über laufenden Verhandlungen berichtet hatte, ist das nicht der Fall: Somit ist Bakula dort weder vor noch hinter der Kamera dabei.

Unbroken
Allerdings hat Scott Bakula bei einem anderen NBC-Piloten nun die Hauptrolle und parallel einen Posten als Executive Producer übernommen, "Unbroken". In dem Format geht es um drei Familien, die voller Leidenschaft für den Rodeosport im ländlicheren Kalifornien um ihr Überleben kämpfen. Letztendlich wird in der Serie eine Gruppe junger Frauen im Zentrum stehen, die beim National Championship of Rodeo auftrumpfen können und so Ruhm für ihr ganzes, kalifornisches Umfeld erringen.

Bakula porträtiert Ash Holleran, einen in die Jahre gekommenen Saddle Bronc Rodeo-Champion (ein Reiter versucht dabei, sich auf einem bockenden Pferd im Sattel zu halten; es gibt auch eine Kategorie ohne Sattel). Seine Farm, die seit Generationen im Familienbesitz ist, sieht dem Ruin entgegen, da der Weinanbau und die touristisch ausgerichteten Reitangebote kaum noch Gewinn abwerfen - die Nachbarn haben begehrlich schon ein Auge auf den Landbesitz geworfen. Die Holleran-Familie muss hart daran arbeiten, um einen neuen Weg in die Zukunft zu finden.

Ebenfalls bereits verpflichtet wurden: Anna Wood ( "Falling Water") als Joss, eine Überlebenskünstlerin und zähe Einzelkämpferin, die mit ihrer jungen Tochter ein eher nomadisches Leben führt; Oluniké Adeliyi ( "Workin' Moms") porträtiert die Einwanderin Ndidi "Dee" Stanton aus Nigeria: Die kam für einen Job im Hotelgewerbe in die USA, verliebte sich dabei in Omaha in einen Rodeo-Cowboy und ging mit ihm nach Kalifornien, um eine Familie zu gründen; Amanda Payton (Barfrau Holly aus "United States of Al") arbeitet als Ella auf der Farm ihrer Familie (wohl die Hallerans) voller Kreativität im Weingeschäft und ist seit dem Tod ihrer Mutter diejenige, die die Familienmitglieder beisammen hält; Delon de Metz ist als Cole auf der Farm für die touristischen Reitangebote verantwortlich (bei denen Gäste auf den Pferden längere Ausflüge auf etablierten Trails machen) und sucht noch nach seinem Platz im Sozialgefüge auf der Farm.

Quelle: wunschliste.de
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS