NOSTALGIE CRIME BOARD
25. November 2017, 06:50:39 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
NCB Gewinnspiel
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: 1 2 [3]
  Drucken  
Autor Thema: Serien-Lebenslauf "Dan Robbins"  (Gelesen 2274 mal)
Goliath
Chef Moderator
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5863




« Antworten #30 am: 26. Januar 2010, 00:26:27 »

Noch keine Meinungen??? Hallo sagen
Gespeichert

Goliath
Chef Moderator
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5863




« Antworten #31 am: 28. Januar 2010, 23:19:48 »

Man liest nix... zur Location. Steht auf der Seite vorher... Kein Antwort???!!
Gespeichert

Olli
Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 663




« Antworten #32 am: 29. Januar 2010, 18:26:36 »

Hallo Goliath....
Bin ein paar Tage ausser gefecht gewesen!!!!
Ich sag mal - mit dem Hochhaus hatte ich recht!!!
Nur beim gegenüber liegenden Haus lag ich voll daneben!!!
Die Mauer hatte ich übersehen!!!! Ihr habt es gefunden, würde ich sagen!!!!
Super, Super, Super!!!

Grüße Olli
 Polizeiauto2
Gespeichert
Goliath
Chef Moderator
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5863




« Antworten #33 am: 01. Februar 2010, 14:08:11 »

Wir haben es gefunden!!!!!!!!!!!!!! Freuen Freuen Sag ich auch!!!!!!

Was würdest Du als Adresse angeben? Muss ja rechts sein........ von unten her gesehen...!!!!!
Gespeichert

Olli
Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 663




« Antworten #34 am: 05. Februar 2010, 14:37:56 »

Kann es sein, daß Lutz Riedel die deutsche Stimme von Richard ist?

Grüße Olli
 Polizeiauto2
Gespeichert
schimmi
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 6533



E-Mail

« Antworten #35 am: 18. Februar 2010, 09:25:09 »

Lutz Riedel war seine Stimme in den beiden 'Kampfstern Galactica' Kinofilmen.

 Wilfried Freitag ist dagegen seine Serienstimme in 'Kampfstern Galactica' und 'Die Straßen von San Fancisco'
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 44577


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #36 am: 18. Februar 2010, 18:39:19 »

Lutz Riedel war seine Stimme in den beiden 'Kampfstern Galactica' Kinofilmen.

 Wilfried Freitag ist dagegen seine Serienstimme in 'Kampfstern Galactica' und 'Die Straßen von San Fancisco'

Hey....klasse! Danke für die Info Happy
Gespeichert

schimmi
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 6533



E-Mail

« Antworten #37 am: 18. Februar 2010, 19:53:40 »

 was vorschlagen Bitte schön! Happy

Wer welche Synchronstimme interessiert mich immer brennend.Daher bin ich auch immer auf der Hut,welche Stimme z.B.Michael Paré hat! Polizist
Gespeichert

Noa
Privatdetektiv

Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 182





« Antworten #38 am: 08. April 2010, 16:58:59 »

... wusstet ihr überhaupt, dass ursprünglich gar nicht der Charakter "Dan Robbins" als Ersatz für Steve geplant war, sondern Inspektor Irene Martin, die nette Dame, die Mike Stone in der Folge "Die Katze und das Tigerauge" ehelichen wollte? Sie wurde gespielt von Carol Rossen. Quinn Martin hatte die Idee, ihren Charakter wieder in den Verlauf der Serie zurückzuholen, wo er dann wieder eine tiefere Beziehung zu Stone aufbauen und schließlich der neue Co-Star werden sollte. Doch Rossen lehnte ab. Als Ersatz für Michael Douglas kamen außer Richard Hatch übrigens noch Don Johnson und Tom Selleck in Frage, doch letztlich bekam Hatch die Rolle. Ich habe ein paar schöne, interessante Bücher erstanden, aus denen ich die Informationen habe. Ganz exklusiv für das nette Forum hier. Happy
Gespeichert
JLord
Privatdetektiv

Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 60




« Antworten #39 am: 08. April 2010, 17:39:23 »

... wusstet ihr überhaupt, dass ursprünglich gar nicht der Charakter "Dan Robbins" als Ersatz für Steve geplant war, sondern Inspektor Irene Martin, die nette Dame, die Mike Stone in der Folge "Die Katze und das Tigerauge" ehelichen wollte? Sie wurde gespielt von Carol Rossen. Quinn Martin hatte die Idee, ihren Charakter wieder in den Verlauf der Serie zurückzuholen, wo er dann wieder eine tiefere Beziehung zu Stone aufbauen und schließlich der neue Co-Star werden sollte. Doch Rossen lehnte ab. Als Ersatz für Michael Douglas kamen außer Richard Hatch übrigens noch Don Johnson und Tom Selleck in Frage, doch letztlich bekam Hatch die Rolle. Ich habe ein paar schöne, interessante Bücher erstanden, aus denen ich die Informationen habe. Ganz exklusiv für das nette Forum hier. Happy
Das hört sich interessant an. Daß Don Johnson für die Rolle des Dan Robbins vorgesehen war, habe ich auch gelesen (kann es sein, daß wir über dasselbe Buch sprechen?), kann mich allerdings nicht mehr erinnern, warum es am Ende bei Richard Hatch hängen blieb.

Ich habe auch gelesen, daß Karl Malden ein äußerst einnehmender und pingeliger Geselle am Drehort gewesen ist, also im positiven Sinne. Niemand war so gut vorbereitet wie er, niemand kannte das Drehbuch zu einer Episode so gut wie er. Er hatte Spaß daran, junge Kollegen zu formen. Daraus entstand wohl auch der Gegensatz bei der Arbeit mit Michael Douglas einerseits, und Richard Hatch andererseits. Ersterer hört zu und versucht zu lernen, der andere war durch diverse Gastrollen und 'Battlestar Galactica' bereits bekannt und erfahren, und hielt es nicht so recht für angebracht, daß Malden ihm Tipps gab (oder ihn belehrte, ich war nicht dabei und kann das nicht beurteilen), was er wohl auch recht offen zeigte. Ich kann mir gut vorstellen, daß er bei Karl Malden damit nicht gut ankam. Was natürlich auch das ganze Weichgespülte, das Hatch heute über die angeblich gar nicht so schlimme Zusammenarbeit bei Streets erzählt, relativiert. Nimmt man allein den immensen Gegensatz zwischen Malden/Douglas und Malden/Hatch, der schon in der Serie durchkommt, als Vergleich, dann muss das noch extremer gewesen sein, wenn die Kamera ausgeschaltet war.
Gespeichert
Noa
Privatdetektiv

Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 182





« Antworten #40 am: 08. April 2010, 22:06:22 »

Ah, noch jemand, der sich gut auskennt zwinkern Aber es hört sich tatsächlich so an, als hätten wir dieselbe Informationsquelle. Über die Beziehung zwischen Malden und Hatch gibt es da ja sehr unterschiedliche Aussagen, aber nach allem, was ich auch in dem Buch von Malden gelesen habe, glaube ich auch eher den Personen, die die Stimmung zwischen den Darstellern als äußerst kompliziert beschrieben. Director William Hale drückte es ja so aus, wie du es schon sagtest: Malden wollte die jüngeren Co-Stars formen, indem er sie unterstützte und förderte; Douglas nahm dies dankbar an, während Hatch sich sperrte. Produzent Yates betonte zwar, dass Hatch Malden "liebte", aber das muss ja nicht unbedingt im Widerspruch zu den genannten Aussagen stehen. Man kann ja jemanden mögen und sich dennoch schwer damit tun, dessen Ratschläge zu akzeptieren. Trotzdem: Spannend, spannend!
Gespeichert
Olli
Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 663




« Antworten #41 am: 17. April 2010, 12:01:21 »

Hallo Zusammen. Das Don Johnson bzw. Carol Rossen als Michael Douglas Nachfolger angedacht gewesen sind ist mir echt neu. Nun zu Richard und Michael. Es sind zwei Menschen die beide ihren eigenen Kopf haben. Die Zusammenarbeit von Karl/Michael ist halt eine Andere als die zwischen Karl und Richard. Wie im Leben kannst du nicht vor der Kamera einfach Menschen austauschen und es geht alles so weiter wie bisher. Michael ist Michael und Richard ist Richard. Auch falls Don Johnson die ganze fünfte als Michael Nachfolger gesielt hätte, währe er kein zweiter Michael geworden. Wie im täglichen Leben sollte man jeden Menschen so nehmen wie er ist und ihn nicht groß verändern.
Im übrigen hatten Carol und auch Don in ihren beiden Gastrollen eine gute Nummer gespielt.

Grüße Olli
z.Z. bei Sali
 Polizeiauto2
Gespeichert
schimmi
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 6533



E-Mail

« Antworten #42 am: 02. Mai 2010, 14:40:53 »

 Schockiert Danke für diese interessanten Infos! Freuen Vieles wußte ich noch garnicht! Danke sagen
Gespeichert

Seiten: 1 2 [3]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS