NOSTALGIE CRIME BOARD
16. April 2024, 23:12:17 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: 3. Gangstern auf der Spur (Conflict Of Interest)  (Gelesen 1236 mal) Durchschnittliche Bewertung: 4
Theo Kojak
Administrator
Corporal Grade 1
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3522


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 10. Dezember 2011, 19:44:22 »

3. Gangstern auf der Spur
(Conflict Of Interest)


Tina verlässt ihren Mann, den Gangster Rick, nachdem sie mitgehört hat, wie er telefonisch einen Mordauftrag erteilt hat. Das Opfer soll Lieutenant Quinlan werden. Tina wendet sich an die Riptide-Detektive - ebenso wie Rick, für den die Detektive seine Frau suchen sollen. Durch einen bestechlichen Polizisten gelingt es Rick, Tina, Cody und Quinlan zu entführen. Der Gangster will alle drei töten. Mit Nicks klapprigem Hubschrauber wird ein waghalsiges Rettungsmanöver gestartet.

(50 Min.)

Text: Kabel 1
Gespeichert

* DAN TANNA SPENSER IST AUCH THEO KOJAK *

...isses wahr!!!

...Entzückend, Baby!

Who loves ya, baby?

DER ERSTE FORENBANNER:
Seamus
Azubi in der Police Academy
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 554





« Antworten #1 am: 14. Januar 2012, 00:01:10 »

Erster! OK, ich gebe zu, ich habe die Folge schon etwas früher gesehen... Grinsen

Der Anfang war spannend. Rick spricht mit einem am Telefon und seine Freundin Tina belauscht ihn. Die kommt ihm auf die Schliche und weiß ganz genau, in was für skrupellose Geschäfte er verwickelt ist. Die will das Haus verlassen als der eine andere Typ auch noch auf sie schiesst. Rick's Blicken zufolge war er nicht ganz zufrieden, aber man merkte ja schon was er so in etwa vor hat. Das war schon mal ein aufregender guter Beginn und ich war guter Hoffnung dass die Folge dieses Niveau hält...und es war tatsächlich so!

Danach sah man auch wieder Roboz der nichts besseres zu tun hat, an das Bein seines Herrchens zu stoßen.
 
Rick schafft sich dann 2 neue Geschäftsleute an. Es handelt sich natürlich um Nick und Cody. Er verlangt von den 2en dass sie Tina nur herbringen sollen und er würde denen beiden auch 3000$ geben. Aber schnell wird auch klar, bei Vetragsabbruch = Tod. Von nun an war ja klar dass beide Lager miteinander verstrickt sind. Tina hat die engagiert dass sie beschützt wird und Rick weil er Tina umbringen will.

Die nachfolgenden Szenen waren auch interessant. Vor allem Cody in der Kneipe, mit seinen tollen Zitaten und dem etwas störrischen Lieutenant. Auch die Boot verfolgung hatte was. Ich mag solche Szenen in Filmen und Serien immer sehr, hier hat man es auch ganz gut auf die Reihe gekriegt.

Die Idee mit diesem Gerät fand ich gut. Es sah aus als würden sich Muscheln miteinander paaren, diente aber zu guten Zwecken und war ja auch sehr hilfreich. Das mit der Handgranate und dem Gurkenglas, war auch nicht schlecht. Auf diesen Trick kommt auch nicht jeder.

Kurz bevor Rick die über Bord werfen will, hat Cody auch noch vor eine zu rauchen, und das obwohl er gar keiner ist. Natürlich meinte er damit was ganz anderes und die Rettungsaktion ging erfolgreich zu Ende.

Eine Folge die mir gut gefallen hat und die nicht eine Sekunde lahm war!
Gespeichert

Besucht meine/unsere Fanseiten im Internet:

Appaloosa Livery - Cole & Hitch Fansite

Guns & Poetry
Pepper
Rechtsmediziner
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1638


6ft ginger fruitloop




« Antworten #2 am: 15. Januar 2012, 22:14:54 »

Wie heißt doch gleich das Sprichwort? Früh gefreit, schnell bereut (oder so)... Passt doch sehr gut hier. Aber gut, ein Kind von Traurigkeit scheint sie nicht zu sein. Wahnsinnig lang gekannt kann sie Ricky ja nicht haben, und sonst war auch jeder schon mal drüber...
Und was hat sie da an? Pink und türkis... Urgs.  zum Kotzen Hatte man sowas in den Achtzigern echt an?

Wurde Rick bei der Maniküre gestört in seiner ersten Szene, oder was hält er da in der Hand? Für mich sieht es wie ein Nagelhautzurückschiebedingsda aus...
Ich mag Nicks "Case closed. The longer we do this the better we get."  laut lachen da hat er mal sehr unrecht...

Tina hatte zwar keine Reisetasche dabei, scheint aber auf der einsamen Insel Wechselkleider gefunden zu haben. Oder hat (allzeit bereit) immer einen Bikini drunter  Grinsen
Woher hat der Roboz eigentlich ein Glas Wasser auf der Einsamen Insel her?

Gut, das Armband ist nun wirklich hässlich. Aber bei Tinas Kleidergeschmack sind sich paarende Muscheln am Handgelenk auch keine Verschlechterung mehr...

Quinlan verbringt seine Mittagspause im Stripclub? Ist das erlaubt? Zum Mal es ihm, seinem Gesichtsausdruck nach zu urteilen, da sowieso nicht sonderlich gefällt... Quinlan wird außerdem zunehmend sympathischer.
Was macht sein Partner in der Zeit? Durfte oder wollte der nicht mit? So gesehen ist es natürlich eine verständliche Reaktion, ihn ermorden zu helfen...  Grinsen

Interessantes Bild von Nick und Cody in den Nachrichten später. Aus dem Familienalbum? Wie Verbrecherfotos sieht es ja nun nicht aus zwinkern

Aha. Nick und Murray belauschen Cody auf seinem Inseldate. gut. Okay. Würde ich auch tun. Wenn ich könnte Happy

Aus Spaß hab ich Singapore Sling mal gegooglet. Das gibts ja wirklich  Augen rollen wäre mir aber viel zu süß... Es bleibt aber die Frage, warum Nick es in den Mixer tut.
Achso, deswegen! Yeeehaw! Damit ich Nick ohne T-Shirt anschauen kann, natürlich.  Lechz / sabber  Freuen

Ähmmmm... Dafür, dass Tina nicht mal wusste, dass Ihr Gatte Leute einfach so beseitigen lässt, weiß sie nun sehr gut darüber Bescheid, wie er das tut  Augen rollen

Shoot to kill? Das find ich nun ein bisschen hart. Darf die Polizei das einfach so? Außerdem erzählt der Ausrufer was von Scharfschützen. Ich seh keinen einzigen...  Happy

Hihi... Ich mag Nicks "I feel like a total idiot." als er und Murray durch die Stad fahren.

Nick erklärt Murray das Granatenprinzip. Und Nick sieht aus, als wäre er überglucklich, auch mal Murray etwas erklären zu dürfen. (und ein Tipp für Quinlan: Anstatt Strafzettel aufgrund illegalen Waffenbesitzes auf der Riptide zu verteilen, sollte er mal in Mimi nachschauen. Da scheint ja alles bis zur Atombombe drin vorhanden zu sein...  Unentschlossen
Den Plan, jemandem eine Granate zuzuwerfen halte ich aber für sehr gewagt...  Grinsen

Am Ende beglückt uns Tina noch mit ihrem Zweitbikini.

Ich mag die Folge  Grinsen ich mag die Serie. Die Jungs sind so herrlich nichtperfekt. Da fühl ich mich wohl  Happy über die Sternebewertung muss ich noch nachdenken...





« Letzte Änderung: 15. Januar 2012, 22:18:43 von Pepper » Gespeichert

"Hope is the thing with feathers
That perches in the soul
And sings the tune without the words
And never stops at all."
(Emily Dickinson)

Le coeur a ses raisons que le raison ne connait pas.
schimmi
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 6713



E-Mail

« Antworten #3 am: 17. Januar 2012, 16:08:27 »

 Grinsen So nun mein Beitrag zu der Serie! Grinsen

Diese Folge bekommt von mir nur 3 Sterne,denn für mich war das nur mittelmaß,wenn man bedenkt,was für spitzen Folgen später noch folgen. stolz

Blondie fand ich doch recht nervig.Sie macht auf ahnungslos und verängstigt,aber ist nicht abgeneigt so nebenbei mit Cody zu flirten( ok,zugegeben,ich mag grundsätzlich keine Flirtereien für Cody- totlachen totlachen )

Das Fahndungsfoto von Cody&Nick war ja zu goldig,wie sie ihre Köpfe zusammensteckten und schön in die Kamera blickten! laut lachen

Quinlan kommt in der  Folge irgendwie total prollig rüber,prügelt Cody zusammen und hängt in der Stripbar ab! totlachen Total zum Brüllen sah aus,als Nick Cody in Richtung Quinlan schubst und Cody da so hin torkelt. totlachen totlachen totlachen totlachen totlachen

Am Ende war es auch zum lachen,als Cody so mutig Quinlan von Bord pfefferte. Freuen Freuen Freuen Freuen Freuen Freuen

Die Story  selbst fand ich nicht so gut,aber dafür sah Cody sehr gut aus.Die Strähnen in seiner Stirn sahen niedlich aus! Happy Happy Happy Happy Happy Happy
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 77912


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #4 am: 17. Januar 2012, 16:39:26 »

So, habe die Folge eben auch angesehen. Eine Spitzenfolge. Der Running-Gag mnit Roboz und dem Glas Wasser war jedes Mal auf neueste komisch Grinsen Zwiswchendurch die Szene  mit Roboz und dem Longdrink, wo Nick der Mixer um die Ohren flog Grinsen. Es ist wirklich sehr schade, dass Roboz in Fortverlauf der Serie immer weniger mitmachte. War den Machern vllt. zu teuer gekommen oder zu unhandlich, Roboz imer mitzuschleppen Grinsen

Die erste Folge, wo Quinlan dabeiwar und seine Feindschaft mit den Jungs "Pass auf, wenn er dir die Hand schüttelt"! Grinsen Quinlan ist eben ein echtes Original - wenige Stunden, nachdem er den Jungs sein Leben zu verdanken hat, stellt er wieder munter Strafzettel aus und veurteilt deren Methoden, die zu seiner Rettung sorgten Grinsen

Das Quins Partner mit denen zusammenarbeitete, war natürlich klar. Schon als Cody die Ide hatte und Nick meinte l"Also, dieser Plan gefällt mir schon sehr viel besser!" wußte ich, dass dieser Plan der Anfang vom Ende ist Grinsen

Soso...Cody hat Nick also Tina ausgespannt. Klasse auch, wie Nick über Roboz das Gespräch zwischen Tina und Cody belauscht hatte und denn seine bissigen Kommentare "Cody hat noch nie in seinem Leben ein Buch gelesen!" Grinsen oder wie er denn Tina nachäffte, als Cody dabeiwar Grinsen

Schade, dass Mama Joe in der Folge nicht dabeiwar. Ich mochte sie - vielmehr die Schauspielerin Anne Francis (alleine aus ihrer Serie Honey West aus den 60gern), schade dass sie nur in Season 1 dabeiwar und selbst dort immer nur sehr kurz, wenn überhaupt.

Auch die Szene mit Screaming Mimi, wo sich der Vogel einnistete "Dein Heli zieht immer mehr verrückte Vögel an, Nick" Grinsen

Toll auch die Rauferei bei der Bar zwischen Cody und Quinland. Leider war die Stuntszene nicht sehr gelungen, man sah deutlich den Stuntman von Quinlan, als er durch einen Schlag von Cody zu Boden ging Grinsen

Superfolge - 5 Sterne von mir, alleine wegen den "Wasserszenen mit Roboz" und das erste Aufeinandertreffen mit Quinlan Grinsen

@Seamus & Pepper: Noch kein Voting von euch zu der Folge!
« Letzte Änderung: 17. Januar 2012, 16:41:43 von Dan Tanna » Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS