NOSTALGIE CRIME BOARD
13. Juni 2024, 02:26:45 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: 10. Durchgefallen (DUEL)  (Gelesen 1192 mal) Durchschnittliche Bewertung: 3
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 78284


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« am: 11. August 2012, 05:32:03 »

10. Durchgefallen
(DUEL)


Die junge Polizistin Lisa hat die Aufnahmeprüfung für die Special Squad nicht bestanden. Mit verschiedenen kriminellen Aktionen will sie beweisen, dass sie besser ist als jeder Mann. Dabei unterschätzt sie das psychologische Wissen eines Kollegen. (Text: Sky Krimi)

Deutsche TV-Premiere: Di 02.05.1989 Sat.1
Original-TV-Premiere: Mi 08.08.1984



John Diedrich (Davis), Alan Cassell (Anderson), Anthony Hawkins (Smith), Nina Landis (Lisa), John Bowman (Donovan), Beverley Gardiner (Toni), Mark Morrissey (Lucas)

Regie: Arch Nicholson
« Letzte Änderung: 03. Oktober 2023, 04:39:10 von Dan Tanna Spenser » Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 78284


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #1 am: 17. August 2012, 03:39:09 »

Eine spannende Folge! Davis verliebt sich mal wieder in die falsche Frau, die "böse Polizistin" Lisa, die sich an ihn ranschmeisst Grinsen

Smitty ist als Ausbilder schon ein harter Knochen, mit welchen linken Mitteln die alle bei ihm durchfallen...schon echt gemein! Grinsen Aber er hatte schon recht, im wahren Leben gehts ja auch nie fair zu zwinkern

Lisa war echt gestört...nur weil sie vor 2 Jahren die Prüfung nicht schaffte, zieht sie so eine Nummer durch! Huch

4 Sterne
Gespeichert

schimmi
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 6713



E-Mail

« Antworten #2 am: 09. September 2012, 14:26:58 »

 Augen rollen Aha,Davis verliebt sich in die Falsche! Augen rollen Was passiert denn hier?Kommt er dahinter?
Gespeichert

schimmi
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 6713



E-Mail

« Antworten #3 am: 11. Oktober 2012, 16:35:50 »

Von mir nur 3 Sterne,die Psychtante war nervig und der Rest der Story nicht wirklich mitreißend!

Lustig der Satz von Anderson:

Anderson:Hast du sein Gesicht gesehen?
Davis:Nein!
Anderson:Wieso
Davis:Ich habe Ihnen doch von dem Kind auf dem Fahrrad erzählt.......
Anderson:Warst du etwa betrunken? totlachen totlachen totlachen totlachen
Gespeichert

mops1980
Chef Moderator
Corporal
****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2872




« Antworten #4 am: 07. Oktober 2017, 00:06:29 »

Mich hat diese Folge auch nicht gerade vom Hocker gehauen.
Den Verdacht, dass diese Lisa hinter all dem steckt, hatte ich ziemlich schnell.
Aber Davis ist ja auch 'ne Marke, versetzt Lisa und hat im nächsten Moment schon wieder eine andere am Start.
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 78284


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #5 am: 03. Oktober 2023, 06:20:51 »

Aber Davis ist ja auch 'ne Marke, versetzt Lisa und hat im nächsten Moment schon wieder eine andere am Start.

Davis ist fast so wie Jim Street in der neuen SWAT Serie...jedenfalls in den ersten beidne Staffeln laut lachen
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 78284


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #6 am: 03. Oktober 2023, 06:23:51 »

Bekannte Gaststars: Nina Landis (als Lisa Ryan)

Wiederkehrende Charaktere: Paul Dawber (als Special Operative Johnson)



Bei der Special Squad findet das alljährliche Bewerbungstraining statt. Smitty ist diesmal dafür zuständig, die Besten der Besten von den Bewerbern zu finden und zu formen. Doch die meisten entpuppten sich als unwürdig Grinsen Als Anderson und Davis einen neuen Fall nachgingen war Davis der Meinung, als der Computer eine Info ausspuckte, die er in Frage stellte "Naja...auch Computer spielen manchmal verrückt!" Anderson daraufhin ironisch "Aber 2 Millionen Dollar Computer doch nicht!" laut lachen Anderson bekam dann einen Anruf von einem Kollegen einer anderen Abteilung, der sich gerne einen Mann "ausborgen" würde. Es war ausgerechnet jener Kollege, der damals dagegen war, dass die Special Squad ins Leben gerufen wurde... Anderson erinnerte sich daran und lehnte seine Bitte eiskalt ab, dass derzeit alle Männer unentbehrlich in Aufträgen stecken würde Grinsen Davis sah ihn verwundert an und Anderson klärte ihn auf, wieso er ihm einen Korb gab laut lachen

Auf einmal erschütterte eine Explosion das Gebäude. Als man daraifhin telefonieren wollte, stellte man frest, dass alle Leitungen derzeit gestört waren. Als Anderson sich informierte, erfuhr er dass der komplette Sendeturm einen Ausfall hatte und somit nichts technisches bei Special Squad funktionierte. Anderson log seine  Büroleute an "Keine Bange....gleich springt das Notfallprogramm an!" und meinte dann leise "...hoffe ich wenigstens, das wir eines haben!" totlachen Anderson erfuhr dann vond en Technikern wenig später, dass der Sendeturm für eine ganze Woche ausfallen wird weil man Ersatzteile braucht, die es nur in West-Australien gibt und diese alleine schon 4 Tage brauchen, bis sie geliefert werden können. Anderson war bedient Grinsen Aber der Techniker sagte beruhigend zu Anderson "Aber es gibt auch eine gute Nachricht! das Vogelnest  beim Sendeturm ist nichts passiert!". Anderson antwortete leicht gereizt "Bin entzückt, das zu hören!" totlachen

Smitty macht dennoch mit dem Traing weiter und übte nun Verhörtechniken, wobei er selbst den Verhörten spielt und die Leute auf einen Worst Case vorbereitet... den der betreffende jedoch versaute und somit durchfiel Grinsen Im laufe der Folge beim Schiesstraining auf mögliche Geiselopfer gelang es nur einem von 6 Bewerbern, richtig zu reagieren... alle anderen schossen nicht weil sie Angst hatten und fielen durch Grinsen

Bei der Explosion gab es eine Zeugin - die Polizistin Constable Lisa Ryan. Sie blätterte bei Special Squad nun die Akten, erkannte den Täter aber nicht, woraufhin eine Phantomzeichnung angefertigt wurde. Lisa war besonders von Davis angetan und baggerte ihn an Grinsen Am Abend rief sie ihn aufgelöst an. Als sie nach Hause kam, wurde bei ihr eingebrochen und dei Wohnung verwüstet. Davis erschien um den Schaden aufzunehmen und Lisa hatte nichts anderes zu tun, als Davis massiv azugraben... immerhin liess er dann noch ein  Date zu, da sie ihm auch gefiel Grinsen

Tags darauf hatte man einen Mann gefunden, auf den Lisas Besc hreibung passte und Smitty und Davis verhörten den Mann - der sich jedoch als Spinner herausstellte... ein selbsternannter Wissenschftler, der behauptete, er könne Regenwasser in Benzin verwandeln! totlachen WOW... wäre das klasse... bei den derzeitigen Benzinpreisen wäre das ein Hauptgewinn! totlachen

Anderson bekam derweil Ärger von "oben" weil man in keinem der Fälle Fortschritte machte und Special Squad ohne die Technik, die derzeit ausgefallen war, offenbar nichts taugt Grinsen Davis datete einen der weiblichen Technik Geeks und war beeindruckt von ihr, weil sie sich mit Autos und Motorrädern auskannte und das törnte Davis an, zumal er gerade einen neuen Prototyp testete, mit dme er die Streifencops ärgerte laut lachen Bei seinem Date, wo er auch den Prototyp fuhr, bemerkte er, als sie aus dem Restaurant kamen, dass sich jemand daran zu schaffen machte. Davis lief ihm hinterher, wurde dabei jedoch von einem kleinen Jungen mit dem Fahrraf über den Haufen gefalren und er entkam laut lachen Zurück am Auto fand er eine Bombe im Motorraum und konnte sie gerade noch auf freier Fläche werfen, ehe sie explodierte. Anderson war sauer, dass man den Kerl nicht schnappte und fragte nach dem Grund. Als Davis den kleinen Jungen auf dem Fahrrad angab, fragte Anderson ungläubig "Kleiner Junge? Warst du etwa besoffen oder was?" totlachen

Der Zuschauer bekam nun heraus, wer hinter den ganzen Anschlägen steckte - es war Lisa: grund dafür war, dass sie sich vor 2 Jahren bei Special Squad beworben hatte und Anderson sie im psychologischen Test durchfallen liess. Nun will sie beweisen, dass sie viel mehr drauf hat als alle anderen in der Truppe und hofft so, doch noch dorthinzukommen. Als nächste Spur legte sie einen Einbruch in einer Juwelenausstellung vor. Special Squad übernahm die Bewachung und Lisa war auch dabei, da sie den Täter als einzigen erkennen konnte. Doch den ganzen Abend passierte nichts. Erst als alles weg waren und nur noch Anderson, Smitty und David da waren, verübte Lisa selbst einen vorgetäuschten Einbruch und flüchtete. Dabei verlor sie ihre Dienstmütze.  Lisa gab vor, den Täter zu verfolgen und gab sehr gekonnt eine falsche Spur und Täterbeschreibung heraus. Doch Anderson hatte sie durchschaut und stellte sie dann. Sie bdrohte ihn mit einer Waffe und stellter Anderson zur Rede, wieso er sie hatte einst durchfallen lassen und Anderson meinte, dass sie dies derzeit wunderbar für alle demonstrierte Grinsen Lisa konnte Anderson nicht erschiessen und ergab sich. David udn Smiotty verhafteten sie. Kurz danach erfuhr man, das das Team Lisa schon viel eher im Fokus hatte und ihr Fallen gestellt hatte.

Smitty antwortete später bei Anderson zu seiner Frage, wer von den 20 Bewerbern wohl bestanden hätte... und Smitty sagte "Nur 2" Und Anderson meinte "Tja... um bei Special Squad zu sein muß man eben sehr viel auf den Kasten haben!" Grinsen

Fazit:
Ganz nette Folge, wobei schnell klar war, dass Lisa die Gesuchte war, da sie sehr im Fokus stand. Smitty als beinharter und nacherbittlicher Ausbilder... Ein Drill Sergeant der Army wäre ein Scheissdreck gegen ihn ! totlachen Immerhin hatte Lisa es geschafft durch den Ausfall des Sendeturms bei Special Squad einiges ins Schwimmen zu bringen! laut lachen Und Davis der Schlawiner.. datete die Technik.Barut und liess sich anfangs auch gerne von Lisa becircen Grinsen Er läßt eben nichts anbrennen Grinsen

 3,5 Sterne somit einen halben Stern weniger als vor 11 Jahren.
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS