NOSTALGIE CRIME BOARD
03. Dezember 2023, 18:38:26 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Memory Puzzle Bean
Meine anderen Foren und Homepages

Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: 20. Geschäft ist Geschäft (BUSINESS AS USUAL)  (Gelesen 1127 mal) Durchschnittliche Bewertung: 5
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 76412


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« am: 11. August 2012, 05:43:34 »

20. Geschäft ist Geschäft
(BUSINESS AS USUAL)


Denning, der Manager eines Nachtclubs, ist überfallen worden. Wie sich bei den Ermittlungen der Special Squad herausstellt, gehört der Club zum Imperium des Großgangsters Arthur Ambrose. Werden sie ihn nun endlich stellen können? (Text: Sky Krimi)

Deutsche TV-Premiere: Di 11.07.1989 Sat.1
Original-TV-Premiere: Mi 07.08.1991



John Diedrich (Davis), Alan Cassell (Anderson), Anthony Hawkins (Smith), Ralph Catterill (Ambrose), Ivar Kants (Denning), Paul Caister (Spencer), Matthew Randell (Baxter), Paul Trahair (Webber), Lloyd Cunnington (Riley), Alan Lee (McIntosh)

Regie: Mark Joffe
« Letzte Änderung: 10. Oktober 2023, 03:16:22 von Dan Tanna Spenser » Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 76412


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #1 am: 24. August 2012, 04:44:05 »

Auch eine klasse Folge. Die Szenen auf diesem Vorschrottplatz, wo Smitty meinte "das ist auch alles nicht mehr das Jüngste" und Davis dann schnippisch meinte "Genau wie du, nur das der Kram noch besser in Form ist!" laut lachen

Klasse auch die Szenen bei der Verfolgungsjagd auf dem Nobel Golfplatz, wo Smitty und Davis den Verdächtigen hinterherrasten und Smitty noch meinte "Mist, ich habe meine Schläger vergessen!" Grinsen und dann die edlen Leute mit Schlamm bespritzte und dem einen Typen sein Spiel versaute, als er einfach so seine ganze Ausrüstung übern Haufen fur, die Golkffahne und dann...auch noch seinen Ball, der dicht vorm Einputten schloss Kilometerweit wegflog totlachen .totlach:....und derVerdächtige landete danach in einen See und Smitty meinte "Und jetzt kommt auch noch Falsch parken dazu!" totlachen

Witzig auch die Szenen im Hotel, wo Smitty mit der einen Kollegin eincheckte und sich ein Doppelzimmer nahmen und der Hotelmanager fragte "Auf welchen Namen, bitte?" und Smitty meinte "Smith!" und er wiederum grinste sich einen und sagte "Aber natürlich, Sir!" laut lachen und Smitty sah ihn grimmig an...wußte, worauf er hinauswollte Grinsen

Auch die Undercoverszenen mit Davis waren klasse Happy

4 Sternen von mir...dicht an am 5. Stern Happy
Gespeichert

schimmi
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 6702



E-Mail

« Antworten #2 am: 12. Oktober 2012, 15:44:26 »

Von mir 5 Sterne-alleine schon Davis Spruch bzgl. der Absteige ist die 5 Sterne wert! totlachen totlachen

Gute Folge von anfang bis ende! Grinsen stolz

Lustig auch die Szene,wenn Davis mit den Schulmädchen *flirtet* bzw. sie mit ihm und er den Spaß mitmacht.Smitty's Gesicht ist spitze und dann Davis Kichern dazu! totlachen laut lachen
« Letzte Änderung: 12. Oktober 2012, 15:47:41 von schimmi » Gespeichert

mops1980
Chef Moderator
Corporal
****
Online Online

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2725




« Antworten #3 am: 09. Oktober 2017, 23:02:58 »

Eine herrliche Folge. Durch und durch spannend und witzig zugleich.

Als Smitty den LKW abholte für die Aktion, war mir klar, als die Bemerkung mit der neuen Lackierung fiel, dass der Wagen nicht heile zurückkommt. Und genauso war es auch.
Kaputte Windschutzscheibe, Einschusslöcher und einige Kratzer denke ich mal.  totlachen

Lustig auch die Szene,wenn Davis mit den Schulmädchen *flirtet* bzw. sie mit ihm und er den Spaß mitmacht.Smitty's Gesicht ist spitze und dann Davis Kichern dazu! totlachen laut lachen
Ja, die Szene fand ich auch klasse.  laut lachen
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 76412


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #4 am: 10. Oktober 2023, 04:55:18 »

Bekannte Gaststars: Ralph Catterill (Arthur Ambrose), Ivar Kants (Mike Denning), Paul Caister (Spencer), Matthew Randell (Kevin John Baxter), Paul Trahair (Webber), Lloyd Cunnington (Riley), Alan Lee (McIntosh)

Wiederkehrende Charaktere: Niemand



Die beiden bewaffneten Räuber Webber und Baxter überfall den Nachtclub "Bonnie & Clyde`s" und machen große Beute. Dieser Nachtclub gehört Drogenbaron Arthur Ambrose, was die beiden Räuber nicht ahnten und nun schockiert waren, mit wem sie sich angelegt hatten. Anderson ist Ambrose schon seit Jahren auf der Spur, konnte ihn jedoch bisher nur nie etwas nachweisen. Geschäftsführer Mike Denning war entsprechend abweisend zu Anderson, als er mehr Infos zum Raub haben wollte.

Als Tags darauf Davis und Smitty MacIntosh, einen Zeugen befragten, erfuhren sie, dass Denning ihnen, wie die Räuber ausgesehen hatte, eine völlig falsche Beschreibung geliefert hatten. Von MacIntosh bekamen sie nun die echte. Ambrose war stinksauer und forderte von seinem Sicherheitschef Spencer und von Denning die beiden zu finden. Schliesslich fanden sie sie. Sie legten Webber, Baxter konnte entkommen. Zuzüglich zu dem Geld hatten sie auch eine wervolle Diskette gestohlen. Auch Special Squad kamen dank der Beschreibung auf die Spur von Webber und Baxter. Als man Webbers Leiche fand, stand fest, dass Baxter tatsächlich der andere Mann gewesen sein muß.. Als sie ihn ausfindig machten, verfolgten sie ihn. Sie stellten Baxter in einem Teich auf einen Golfplatz Grinsen Neben dem Geld fanden sie auch eine Diskette bei Baxter.

Ambrose war besorgt, weil er Anderson kannte und es ihm gar nicht passte, dass er sich gerade jetzt wieder einmischte, wo er gerade einen wichtigen Drogentransport erwartete.  Da Davis Baxter ähnlich sah und Ambrose Davis nie gesehen hatte, gab sich Davis als Baxter aus.  Er rief ihn an um ihn wegen der Diskette zu erpressen und verlangte 20.000. Für Ambrose ist die Diskette wichtig, da da wichtige Daten und Kontakte drauf stehen. Er wollte Denning schicken - Diskette gegen 20.000 Dollar. Doch Davis erschien nicht und Denning kontaktierte Ambrose... der sich wunderte, dass Davis nicht kam. Wenig später stellte Davis Ambrose in seinem Wagen, bedrohte ihn mit einer Waffe und machte ihm klar, ihn am besten in Ruhe zu lassen. Er habe seine Diskette bekommen und er das Geld - man sei fertig Grinsen Ambrose war perplex...wußte nun, dass Denning ihn verascht hat...das Geld behalten und will mit der Diskette selbst absahnen Grinsen

Smitty quartierte sich mit einer Kollegin in ein Hotel ein, worin auch Denning war. Witzig war, als der Hotelier nach seinem nbamen fragte und ehrlich sagte "Ich heiße Smith!". Der Hotelier schaute lüstern...meinte nur "Aber natürlich!". In Wirklichkeit dachte er, dass Smith ein paar erotische Stunden abseits seiner Ehe mit dieser Frau führen wolle! laut lachen  Sie schlichen sich ins Dennings Zimmer und nahmen die 20.000 aus dem Koffer und plazierten eine exakt aussehende Diskette in dem Koffer.  Dann kam Denning zurück und wenig später erschien auch Ambrose, der Denning zur Rede stellte...Denning natürlich alles abstritt...aber Ambrose die Diskette unddas fehlende Geld bemerkte und somit wußte, dass Davis "die Wahrheit" gesagt hatte Grinsen Denn ing bestritt es natürlich Grinsen Ambrose schaltete seinen Killer Spencer an, mit Denning "eine Fahrt ins Grpne" zu unternehmen Grinsen Davis folgte Spencer und stellte ihn, rettete und verhaftete Denning. Anderson war mit einen Leuten zu einem Privatflugplatz, wo Ambrose seine Drogenlieferung erwartet Anderson und Smitty fuhren denen quais mitten "ins Porzellan" Grinsen Anderson freute sich, Ambrose nach all den Jahren endlich zu stellen Grinsen

Fazit:
Eine wirklich klasse Folge...viel Humor und tolle Sprüche drin. Zudem auch sehr spannend und packend. Witzig war die Bus-Szene, wo Davis und Smitty einen Stadtbus hinterhergurken mußten und drei Mädchen von Davis entzückt waren, ihm Küßchen zuwarfen und andere ähnliche Gestern. Davis spielte mit und reagierte zurück..während Smitty eher eifersüchtig reagierte, dass er gar nicht beachtet wurde und nur grantig meinte "Diese Jugend von heute... unglaublich!" laut lachen   Die Szenen auf diesem Vorschrottplatz, wo Smitty meinte "das ist auch alles nicht mehr das Jüngste" und Davis dann schnippisch meinte "Genau wie du, nur das der Kram noch besser in Form ist!" laut lachen Die eine Verfolgungsjagd führte über einen noblen Golfplatz und Smitty meinte nur "Schade, ich habe meine Golfschläger vergessen!" laut lachen  und dann die edlen Leute mit Schlamm bespritzte und dem einen Typen sein Spiel versaute, als er einfach so seine ganze Ausrüstung übern Haufen fur, die Golffahne und dann...auch noch seinen Ball, der dicht vorm Einputten schloss Kilometerweit wegflog totlachen Dann landete Baxter letztendlich mit seinem Wagen in einen Teich und Smitty meinte "Und jetzt steht er auch noch im absoluten Halteverbot!" totlachen Witzig auch die Szenen zwischen Smitty, Davis und den Special Squad Mechaniker Barney. Davis hatte gerade erst seinen Wagen wiederbekommen, als er damit über diesen Golfplatz donnerten.und Barney später meinte "Ich hatte dir den Wagen tipptopp wiedergegeben und du bringst mir jetzt einen Rasenmäher zurück!" totlachen  Er gab beiden einen Leihwagen und meinte nur "Sei vorsichtig mit dem!". Und Davis "Klar - den behandle ich wie meinen eigenen!". Und Smitty riss Davis die Schlüssel auf der Hand und meinte "Dann fahr ich lieber!" totlachen Und gegen Schluß der Folge lieh sich Smitty einen Unimog aus und Barney sagte "Pass aber auf, ich habe ihn gerade erst frisch lackieren lassen. Und pass besonders auf Rollsplitt auf!" Und Smitty "Aber klar doch!" laut lachen Smitty bretterte mit dem Wagen durch einen Zaun, fuhr durch eine Scheune und wurde dann von einem Maschinengewehr beschossen. Anderson meinte am Ende "Wie willst du das Barney erklären?" Und Smitty" Ähm...ich sag einfach, es war Rollsplitt!" totlachen

 Geniale/r Film/Serie somit einen Stern mehr als beim letzten Mal Happy
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS