NOSTALGIE CRIME BOARD
07. April 2020, 22:28:59 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Gern hab' ich die Frauen gekillt (Le Carneval des barbouzes) (F,1967)  (Gelesen 554 mal) Durchschnittliche Bewertung: 3
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 59067


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 09. Juli 2013, 13:23:28 »

alternativer Titel: Karneval der Killer

Episodenfilm

Professor Thomas Alden wird von einem nächtlichen Einbrecher überrascht. Als er sein Leben in Gefahr sieht, versucht er den gefährlichen Unbekannten mit seinen besten Erzählungen bei Laune zu halten und ahnt nicht, dass er dabei in eine hinterlistige Falle stolpert.
Denn in seinen drei erfundenen Geschichten versteckt er die wahren Verbrechen eines gefährlichen Frauenmörders, der sein Unwesen treibt: Sein Gentleman David Porter löst den Mord an einem Journalisten, der Rauschgifthändlern auf die Spur gekommen war. Sein Geheimagent Mr. Brice erlebt abenteuerliche Gefahren bei der Übermittlung einer wichtigen Botschaft, die nur dazu diente, den Feind auf eine falsche Spur zu locken. Und sein Privatdetektiv Glenn Cassidy (Lex Barker) wird zum brutalen Killer, der den geplanten Mord an einem Präsidenten vereiteln soll.

« Letzte Änderung: 28. Februar 2015, 00:29:35 von Dan Tanna » Gespeichert

wbohm
Chef Moderator
Master Trooper
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6592


#DontKillSeanBean



« Antworten #1 am: 09. Juli 2013, 17:22:42 »

Hab zuerst "geknallt" anstatt "gekillt" gelesen  totlachen  OK, würde mit den beiden Pistolen auf dem Bild auch fast hinkommen, aber wäre doch eher ein Titel der Marke TripleX  Hinterlistig
Gespeichert

Who are you? .... I am the Doctor!
Doctor...., who? ..... Exactly!
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 59067


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #2 am: 09. Juli 2013, 17:34:03 »

Hab zuerst "geknallt" anstatt "gekillt" gelesen  totlachen  OK, würde mit den beiden Pistolen auf dem Bild auch fast hinkommen, aber wäre doch eher ein Titel der Marke TripleX  Hinterlistig

...es sei, unter "geknallt" meinst du was anderes...eher nicht jugendfreies totlachen
Gespeichert

wbohm
Chef Moderator
Master Trooper
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6592


#DontKillSeanBean



« Antworten #3 am: 09. Juli 2013, 17:40:52 »

ja, deswegen ja TripleX (oder halt XXX) Grinsen

edit: Achso, diesen Lex Barker Film habe ich nicht, deswegen kann ich dazu nicht viel schreiben (ausser halt diesen Blödsinn vorher zwinkern ). Dabei sind ja Old Shatterhand und Old Surehand auf dem Cover und Winnetou spielt auch noch mit.
« Letzte Änderung: 09. Juli 2013, 17:43:05 von wbohm » Gespeichert

Who are you? .... I am the Doctor!
Doctor...., who? ..... Exactly!
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 59067


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #4 am: 09. Juli 2013, 19:14:34 »

Ist eben ein Episodenfilm, also kleinere Filme verpackt in einem zwinkern
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS