NOSTALGIE CRIME BOARD
22. September 2017, 20:59:25 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Trauerbanner Robert Vaughn
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Hawk (USA, 1966-1967)  (Gelesen 798 mal) Durchschnittliche Bewertung: 4
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 43334


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 23. Juli 2014, 03:52:09 »

Lt. John Hawk (Burt Reynolds)arbeitet bei der Mordkommission und ist für seine harten Methoden bekannt. Gangster haben in seiner gegenwart nichts zu lachen und Hawk muß auch selbst oft Prügel einstecken...

Erste Serienhauptrolle für Hollywood-Star Burt Reynolds. Die Serie wurde wegen ihrer Härte nach nur einer Staffel mit 17 Episoden wieder eingestellt. Ins deutsche TV fand die Serie, aufgrund ihrer Härte leider nie.


Ich habe vor kurzem die komplette Serie von einem guten Bekannten bekommen und habe euch mal Screenshots angefertrigt Happy
















Hier ein Clip einer Folge mit Gene Hackman als Gaststar

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=lkuQbm6mGV8" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=lkuQbm6mGV8</a>
« Letzte Änderung: 30. Januar 2016, 05:54:41 von Ducky » Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 43334


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #1 am: 11. September 2014, 17:33:05 »

Kennt sonst keiner diese Burt-Reynolds-Serie?
Gespeichert

gino
Kadett
*
Offline Offline

Beiträge: 786


E-Mail

« Antworten #2 am: 11. September 2014, 19:51:38 »

Ich kenne sie, habe sie mir aber extra nicht besorgt, weil das zu Burt seiner Anfangszeit war. Whoppi Goldberg sagte mal als sie Burt Reynolds interviewt hat(habe ich auf YouTube gepostet), dass "Hawk" die Serie war, warum sie für Burt geschwärmt hat Happy

Man sieht ja aber schon sehr früh, dass Burt schon Probleme mit der Dichte seiner Haare hat Grinsen

Ich finde dass Burt um 1980 in "Rough Cut" am Besten aussah. Er muss da schon ein Haarteil getragen haben. Aber man sieht nichts....-im Gegenteil zu später. Ganz schlimm das Beispiel "Malone" sauer
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 43334


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #3 am: 11. September 2014, 22:54:00 »

Ich mag die Serie....schade, dass es nicht mehr Folgen gab.

Jaj...Burt und seine Perrücken Grinsen
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 43334


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #4 am: 30. Januar 2016, 02:52:33 »

Gerade erfahren....die Serie loief sogar in deutsch! Deutsche Erstausstrahlung war einst der 10.01.1971. Ausgestrahlt im dritten bayerischen Fernsehen! Huch Dort wurde sie auch 1973 und 1974 nochmal wiederholt, seitdem ward sie nie mehr gesehen Traurig
Gespeichert

Joe Mannix
Jura - Student
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 372



E-Mail

« Antworten #5 am: 18. April 2017, 23:52:05 »

Könnte interessant sein, leider ja auch nie im deutschen TV gelaufen.
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS