Das Film und Serien Forum
27. Mai 2018, 17:35:24 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
  Portal   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
TAGE bis zur FedCon 2018 - Details (Stargäste, usw.)
Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Pacific Rim II - Uprising (2018)  (Gelesen 5424 mal) Durchschnittliche Bewertung: 4
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48491


***FORENBOSS***


WWW
« am: 16. Mai 2018, 16:25:49 »

Ein Film von Steven S. DeKnight mit John Boyega und Scott Eastwood
Kinostart: 22. März 2018, 111 Min., FSK12, Abenteuer, Action, Science Fiction

Fortsetzung von Guillermo del Toros Verbeugung vor dem Kaiju-Genre. In Pacific Rim 2 - Uprising wird dieses Mal jedoch nicht Del Toro die Regie übernehmen, sondern Steven S. DeKnight. Erneut muss die Menschheit sich auf die riesigen Jäger verlassen, um gegen die Monster aus dem Rift zu bestehen. Doch dieses Mal sind die Herausforderungen größer, denn die Außerirdischen besitzen nun Jaeger-Technik, mit denen die Monster verbessert werden.

Pacific Rim 2 - Uprising setzt 10 Jahre später nach den Ereignissen von Teil 1 wieder ein, der Ozean scheint still, aber ruhelos zu sein. Das Jaeger-Programm hat sich derweil zum größten und mächtigsten globalen Abwehrsystem entwickelt. Das PPDC ruft nun die Besten und Fähigsten dazu auf, via Uprising die nächste Helden-Generation zu werden. Sollte die Kaiju-Bedrohung wiederkehren, ist man gerüstet...

Vor allem dem Erfolg von Pacific Rim in China ist es zu verdanken, dass diese Fortsetzung überhaupt umgesetzt wird.



Regie
Steven S. DeKnight

Darsteller
John Boyega, Scott Eastwood, Cailee Spaeny, Jing Tian, Levi Meaden, Mackenyu, Adria Arjona, Nick E. Tarabay, Zhang Jin, Rinko Kikuchi, Charlie Day, Burn Gorman

Drehbuch
Steven S. DeKnight, T.S. Nowlin, Kira Snyder, Emily Carmichael

Musik
John Paesano

OV-Titel
Pacific Rim - Uprising

Format
2D/3D
 
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Zur Filmreihe Pacific Rim gehört ebenfalls Pacific Rim (2013).

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=rPnkkJv2XIY" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=rPnkkJv2XIY</a>
« Letzte Änderung: 16. Mai 2018, 16:36:28 von Spenser » Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48491


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #1 am: 16. Mai 2018, 16:34:04 »

Habe den Film gesehen - ohne Teil 1 bisher zu kennen...woltle den zwar auch immer mal sehen, aber irgendwie.... naja, muß ich trotzdem nochmal nachholen.

War eigentlich Zufall, dass ich den Film gesehen habe... hatte Zeit und sonst lief nichts anderes, was mich interessierte oder ich noch nicht kannte. Ausserdem bin ich "Vaddern Clint" es schuldig, auch Sohnemanns Karriere zu beoachten Grinsen

Natürlich war es blöd, gewisse Vorkenntnisse aus Teil 1 nicht zu kennen, aber da Teil 2 10 Jahre später ansetzt und nahezu eine völlig andere Besetzung hat, klappte es dennoch ganz gut. Mir hatte der film ganz gut gefallen, erinnerte mich so etwas an die "Transformers" Filme.

Das Newt letztendlich der Oberbösewicht war, hätte ich nie gedacht...zumal er ja immer sehr Goof-haft in dem Film rüberkam Grinsen Aber OK...letztendlich ist er ja "besessen", also vergleichbar aus John Sinclair, als Jane Collins längere Zeit vom Geist des Rippers besessen war Grinsen

Natürlich gabs maßig Action...etwas unrealistisch fand ich, dass die Piloten teilweise doch arg jung waren.

Aber auch interessant, John Boyega ("Finn" aus den neuen Star Wars Filmen) mal in einer anderen Rolle zu sehen.

Sehr guter Film gibts hier von mir
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!

Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/fs_forum (Film & Serien Forum) angebrachten Links und für alle nhalte der Seiten, zu denen Links führen.

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.12 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS