Das Film und Serien Forum
01. Dezember 2021, 09:47:05 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
  Portal   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
TAGE bis zur FedCon 2019 - Details (Stargäste, usw.)
Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Meinungen  (Gelesen 2358 mal) Durchschnittliche Bewertung: 0
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48891


***FORENBOSS***


WWW
« am: 26. Januar 2006, 14:55:17 »

Was haltet ihr von ihm?
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Tobac3
Konter Admiral
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6063


Hello Newman...



« Antworten #1 am: 24. Februar 2006, 21:30:12 »

Ich kenne ihn in erster Linie aus der Pate, sonstige Filme die man mal so teilweise sieht von ihm, wie neulich der eine mit DenIro oder einer der mal gestern oder auf Tele5 lief, sind zwar nicht unbedingt schlecht, aber er berzeugt nun beim besten Willen nicht.
Gespeichert

"Nein, nein, nein! Du frisst das Auto! Du darfst das Auto nicht fressen! Du darfst es nicht! Hier, das ist ein Aschenbecher. Friss den!"
Mak28
Petty Officer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 114



WWW
« Antworten #2 am: 13. Mai 2008, 23:35:42 »

Das Musterbeispiel, wie einen eine einzige Rolle zur Legende auf ewig machen kann. Don Corleone wird man wohl niemals vergessen, nicht nach 50 Jahren und auch nicht nach 100.

Ich habe neben der Pate auch nur wenige Filme gesehen, letztens lief dieser Erotikfilm mit ihm, der damals so skandaltrchtig war. Kann man sich auch angucken, aber nicht wirklich mein Ding.

Ansonsten hab ich 1-2 Filme gesehen, die mir gar nicht gefallen haben. Einer davon hie glaube ich Freshman, was eigentlich nur ne billige Anlehnung an der Pate war. Mit rtselhaft wieso sich ein Marlon Brando fr sowas hergibt. Gibt sicherlich paar andere Kaliber, aber er kann sich definitiv zu den Legenden zhlen lassen. Seit er gestorben ist, hat der Pate fr mich noch mehr Unsterblichkeit erlangt. Klingt komisch, ist aber so  [13]
Gespeichert
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48891


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #3 am: 13. Mai 2008, 23:59:04 »

Zitat
Mak28 schrieb am 13.05.2008 23:35 Uhr:
Das Musterbeispiel, wie einen eine einzige Rolle zur Legende auf ewig machen kann. Don Corleone wird man wohl niemals vergessen, nicht nach 50 Jahren und auch nicht nach 100.

Ich habe neben der Pate auch nur wenige Filme gesehen, letztens lief dieser Erotikfilm mit ihm, der damals so skandaltrchtig war. Kann man sich auch angucken, aber nicht wirklich mein Ding.



Klingt nach "Der letzte Tango in Paris" [13]
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Mak28
Petty Officer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 114



WWW
« Antworten #4 am: 14. Mai 2008, 00:05:51 »

Zitat
Spenser schrieb am 13.05.2008 23:59 Uhr:
Zitat
Mak28 schrieb am 13.05.2008 23:35 Uhr:
Das Musterbeispiel, wie einen eine einzige Rolle zur Legende auf ewig machen kann. Don Corleone wird man wohl niemals vergessen, nicht nach 50 Jahren und auch nicht nach 100.

Ich habe neben der Pate auch nur wenige Filme gesehen, letztens lief dieser Erotikfilm mit ihm, der damals so skandaltrchtig war. Kann man sich auch angucken, aber nicht wirklich mein Ding.



Klingt nach "Der letzte Tango in Paris" [13]


Yep, genau das issa  [13]

War zu faul den Titel noch mal rauszusuchen.  [1]
Gespeichert
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48891


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #5 am: 14. Mai 2008, 00:18:12 »

Zum Glck gibts hier im Forum wandelnde Filmlexikas [1]
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
ShadowAngel
Corporal
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 156



WWW
« Antworten #6 am: 16. Mai 2008, 22:19:50 »

Der Pate...aber sonst.
Mit einer Rolle zur Legende...das schaffen nicht viele, htten aber vielleicht einige Schauspieler an seiner Stelle in Godfather geschafft.

berzeugt bin ich von Brando ganz und gar nicht. Wenn ich an seine Auftritt in Superman 1 und 2 (Richard Donner Version) denke...das war grausam, auch sein Auftritt in Apocalypse Now war eher berflssig und das war eigentlich seine vom Namen her grten Filme neben Godfather.
Durch den ist er wohl wirklich "Larger than life" geworden...
Gespeichert

www.kingdomofdesire.de  - meine Webseite, schaut mal vorbei
Libuda
Moderator
Major
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2305




« Antworten #7 am: 16. Mai 2008, 22:51:40 »

Zitat
ShadowAngel schrieb am 16.05.2008 22:19 Uhr:
Der Pate...aber sonst.
Mit einer Rolle zur Legende...das schaffen nicht viele, htten aber vielleicht einige Schauspieler an seiner Stelle in Godfather geschafft.

berzeugt bin ich von Brando ganz und gar nicht. Wenn ich an seine Auftritt in Superman 1 und 2 (Richard Donner Version) denke...das war grausam, auch sein Auftritt in Apocalypse Now war eher berflssig und das war eigentlich seine vom Namen her grten Filme neben Godfather.
Durch den ist er wohl wirklich "Larger than life" geworden...


Bldsinn!
Brando war lngst eine Legende bevor er die beiden Coppola-Filme gedreht hat! Richtig ist, dass sich das jngere Kino-Publikum eher an diese Filme erinnert.
Aber: Was ist mit "A Streetcar Named Desire" (1951) seiner vielleicht besten schauspielerischen Leistung?
Oder "Die jungen Lwen" (1958)?
Oder "Meuterei uf der Bounty"?
Gespeichert

Ich habe viel von meinem Geld fr Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst.

(George Best- gestorben am 25.11.05)
Mak28
Petty Officer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 114



WWW
« Antworten #8 am: 26. Mai 2008, 22:50:08 »

Zitat
Libuda schrieb am 16.05.2008 22:51 Uhr:
Zitat
ShadowAngel schrieb am 16.05.2008 22:19 Uhr:
Der Pate...aber sonst.
Mit einer Rolle zur Legende...das schaffen nicht viele, htten aber vielleicht einige Schauspieler an seiner Stelle in Godfather geschafft.

berzeugt bin ich von Brando ganz und gar nicht. Wenn ich an seine Auftritt in Superman 1 und 2 (Richard Donner Version) denke...das war grausam, auch sein Auftritt in Apocalypse Now war eher berflssig und das war eigentlich seine vom Namen her grten Filme neben Godfather.
Durch den ist er wohl wirklich "Larger than life" geworden...


Bldsinn!
Brando war lngst eine Legende bevor er die beiden Coppola-Filme gedreht hat! Richtig ist, dass sich das jngere Kino-Publikum eher an diese Filme erinnert.
Aber: Was ist mit "A Streetcar Named Desire" (1951) seiner vielleicht besten schauspielerischen Leistung?
Oder "Die jungen Lwen" (1958)?
Oder "Meuterei auf der Bounty"?


Meuterei auf der Bounty hab ich total vergessen. Der ist wirklich hammer! Aber in Apocalypse Now gefllt er mir auch nicht so besonders, bin aber insgesamt kein groer Fan des Films...
Gespeichert
Pepper
Gunnary Sergeant
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 371




« Antworten #9 am: 01. Juni 2008, 00:04:32 »

jetzt muss ich auch meinen senf dazugeben [1] :

also, klar, in "the godfather" ist er am besten. da sind wir uns einig.
in "meuterei auf der bounty" finde ich ihn sehr schlecht, vor allem, wenn man die ltere version mit Charles Laughton und Clark Gable kennt. interessant sind auch die dokus, was so alles hinter den kulissen abgelaufen  ist.

"the wilde one" , "desire" und "the chase"sind auch nicht schlecht.

dann gibt es noch"endstation Sehnsucht" und "der mann in der schlangenhaut". diese beiden filme sind klasse, das ist  nicht Brandos alleiniger verdienst, sondern auch der anderen tollen darstellern, wie Vivien Leigh, Karl Malden, Anna Magnani, etc.

ansonsten bin ich von ihm wenig berzeugt als schauspieler. ich habe mir so viele filme mit ihm angeschaut, alles c-movies, die es gar nicht wert sind, erwhnt zu werden. Brando hat ja glaube ich auch mal selber zugegeben, dass er viele filme nur des geldes wegen gemacht hat und laut dokus hat er so seinen kampf mit der schauspielerei gehabt, so eine art hass-liebe.

fazit ist, dass ich persnlich glaube, dass er htte ein guter schauspieler sein bzw. werden knnen, htte er bessere filmangebote angenommen und die schauspielerei ernster. das soll aber kein vorwurf sein. er ist schon eine persnlichkeit gewesen, hat schon charakter gehabt und ecken und kanten, was ihn  nicht unbedingt beliebt, aber berhmt gemacht hat. er ist auf jeden fall ein interessanter mensch gewesen und als frau muss ich zugeben, dass er doch in den jungen jahren einfach WOW aussah, besser als Brad&Co.

mein lieblingsfilm mit ihm ist-ihr werdet es nicht glauben, nein, nicht "der pate"- "guys and dolls", wo er singt. das ist so ungewhnlich und er strahlt da drin so eine innere wrde und ruhe aus, den man spter bei ihm nicht mehr so oft gesehen hat. und so will ich ihn in erinnerung behalten(fernab von dem hollywoodrebell).


Gespeichert
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48891


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #10 am: 01. Juni 2008, 02:25:30 »

Ich pers. sehe "Sayonara" ganz gerne (Brando spielt darin neben James Garner)
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!

Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/fs_forum (Film & Serien Forum) angebrachten Links und für alle nhalte der Seiten, zu denen Links führen.

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.12 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS