Das Film und Serien Forum
30. Mai 2020, 07:19:44 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
  Portal   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
TAGE bis zur FedCon 2019 - Details (Stargäste, usw.)
Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Biographie  (Gelesen 667 mal) Durchschnittliche Bewertung: 0
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48726


***FORENBOSS***


WWW
« am: 17. September 2005, 06:17:05 »

William Powell (* 29. Juli 1892 in Pittsburgh;  5. Mrz 1984 in Palm Springs, Kalifornien)

Bevor William Powell zum Film kam, war er seit 1912 zehn Jahre lang Theaterschauspieler. 1922 feierte er sein Filmdebt in "When Knighthood Was in Flower", danach verkrperte er den Bsewicht Moriarty in "Sherlock Holmes", 1924 erhielt er einen 7-Jahres-Vertrag bei Paramount Pictures, spielte in zahlreichen Stummfilmen, brachte es allerdings nicht zu grerem Starruhm. Der Erfolg stellte sich erst mit Beginn des Tonfilms und einem Wechsel zu Warner Bros. 1931 ein. Der elegante William Powell wurde vor allem durch die Kinofilmserie Der dnne Mann bekannt, Verfilmungen von Kriminalromanen von Dashiell Hammett. Fr den ersten Film dieser Serie erhielt er 1935 seine erste Oscar-Nominierung. Er erhielt die begehrte Statue jedoch nie, obwohl er noch weitere zweimal fr den Oscar nominiert wurde.

Mit der Schauspielerin Myrna Loy fand er seine ideale Filmpartnerin, mit der er perfekt harmonisierte, sie galten als das Filmtraumpaar der Screwball-Komdien der 30er Jahre.

William Powell spielte in Hollywoodfilmen bis Mitte der 1950er Jahre und zog sich dann aus dem Filmgeschft zurck. Er war dreimal verheiratet.

Von 1915 bis 1930 mit Eileen Wilson. Aus dieser Ehe war er Vater einens Sohnes. Von 1931 bis 1933 mit dem Hollywoodstar Carole Lombard und spteren Ehefrau von Clark Gable.

1935 bis 1937 ging er eine Beziehung zu Sexbombe Jean Harlow ein, zur Hochzeit kam es allerdings aufgrund ihres frhen Todes nicht mehr.

1940 heiratete er die Schauspielerin Diana Lewis und war bis an sein Lebensende mit ihr 44 Jahre verheiratet.



Quelle:www.wikipedia.de
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48726


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #1 am: 17. September 2005, 06:20:06 »



Zitat
Spooky schrieb am 04.06.2005 05:14 Uhr:
 Von 1931 bis 1933 mit dem Hollywoodstar Carole Lombard und spteren Ehefrau von Clark Gable.

1935 bis 1937 ging er eine Beziehung zu Sexbombe Jean Harlow ein, zur Hochzeit kam es allerdings aufgrund ihres frhen Todes nicht mehr.



Libuda schrieb:
Das war mir neu! Prima wre, wenn auch die Quelle jeweils angegeben wrde.
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48726


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #2 am: 17. September 2005, 06:21:04 »

Spooky schrieb:

Die Infos stammen von wikipedia.de
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!

Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/fs_forum (Film & Serien Forum) angebrachten Links und für alle nhalte der Seiten, zu denen Links führen.

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.12 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS