Scott Bakula Forum
24. Februar 2020, 22:38:54 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
NCIS NEW ORLEANS - AB 17.10. 2016 FORTSETZUNG STAFFEL 2 BEI SAT.1 !
 
  Homepage   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Eine Leiche zum Dessert (Murder by Death)  (Gelesen 1716 mal) Durchschnittliche Bewertung: 0
Sam Beckett
Administrator
Ehrenmitglied in Scott's Familie
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3997


*** Beruf: Zeitspringer ***


Profil anzeigen WWW
« am: 02. August 2007, 20:59:15 »

mein absoluter Lieblingsfilm:]

Original-Titel: Murder by Death

Herstellungsjahr: 1975

Hauptdarsteller: Peter Falk, Peter Sellers, Alec Guiness, David Niven, Truman Capote, Elsa Lanchester, James Coco, uva

Regie: Robert Moore


I N H A L T

Eine Einladung zum Dinner - und die Andeutung ber einen kleinen Mord - damit will Lionel Twain (Capote) , ein exzentrischer Millionr 5 weltberhmte Detektive auf seinen einsamen, dsteren Landsitz in Nordkalifornien holen. Moore liess es sich nicht nehmen, wirkliche Detektivpersnlichkeiten in diesem Film zu integrieren - natrlich mit abgenderten Namen. Da ist z.B.  Sam Diamond (Falk)(ein Abziehbild von Sam Spade alias Bogart), Jessica Marbles (Elsa Lanchester) (alias Miss Marple), Milo Perrier (Coco) als Mchtegern- Hercule Poirot, Dick Charleston (Niven) nebst Gattin Dora und ihren Wuffi (alias "Der dnne Mann" Nick & Nora Charles), Sidney Wang (Sellers) mit "Sohn Nr. 3" (alias Charlie Chan). Abgerundet durch den blinden, leicht schrulligen Butler Bensonmum (Guiness) - der trotz Blindheit als einziger den berblick behlt. dazugesellt sich die neueingestellte, taubstumm wie stinkfaule Kchin Yetta.

Alle kommen und das frhliche Mrderspiel beginnt. Als sich alle zum Dinner versammeln, kommt der heuchlerische Gastgeber Lionel Twain der ihnen mitteilt, dass einer der Anwesenden um Mitternacht ermordet wird. Nachdem es erst so aussah, dass alles nur eine Ente war, finden sie Bensonmum ermordet und nackt vor sich. Die Mchtegern-Detektive beginnen zu ermitteln und kommen auf haarstrubene Theorien, wo schleilich jeder jeden verdchtigt. Als dann auch noch Yetta spurlos verschwindet, sowie der nackte Butler kommen die Star-Detektive ganz schn ins Schwitzen. Nach einer halsbrecherischen Nacht kommen sie am nchsten Morgen auf unglaubliche Theorien, das aus Wirrungen und Irrungen besteht - der tote Butler entpuppt sich als hchst lebendig und auch Yetta zeigt sich wieder (von einer anderen Seite). nach und nach demaskieren sich alle Anwesenden selbst und legen einen herrlichen Seelen-Striptease hin!  [1]  


Was mag ich an dem Film?

Er zeigt einen unglaublich sprhenden Humor ohne irgendwie albern zu wirken. Das Star-Ensemble der Schauspieler glnzen dieses Meisterwerk der Filmgeschichte ab. Wer den Film noch nicht kennt, und sich knappe 2 Stunden gensslich amsieren mchte - kann ich ihn den Film nur empfehlen! brigens gint es den Film auch auf DVD zu kaufen.
Gespeichert

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN 
http://tvparadies.net

.....OH, BOY...!!!!!!
Machiko
Partner von Mr. & Mrs. Smith
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 404



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #1 am: 02. August 2007, 22:02:52 »

Oh ja, der ist auch wirklich klasse, einer der Lieblingsfilme meines Mannes.
Gespeichert
Sam Beckett
Administrator
Ehrenmitglied in Scott's Familie
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3997


*** Beruf: Zeitspringer ***


Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 02. August 2007, 23:24:24 »

Zitat
Machiko schrieb am 02.08.2007 22:02 Uhr:
einer der Lieblingsfilme meines Mannes.


Dein Mann hat eben einen guten Geschmack [13]

Einer jener Filme,die ich fast nahezu schon dialogisch mitsprechen kann [1]
Gespeichert

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN 
http://tvparadies.net

.....OH, BOY...!!!!!!
leapee
Moderator
Scott's Filmpartner
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2224



Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: 07. August 2007, 19:32:44 »

Das kann ich bei einigen Scott Sachen und Dirty Dancing [13]
Gespeichert

Theorizing that one could timetravel within his own lifetime....

Ach ja, meine Wallpaperseite: http://www.spacenow.de/quantumleap
Sam Beckett
Administrator
Ehrenmitglied in Scott's Familie
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3997


*** Beruf: Zeitspringer ***


Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 07. August 2007, 20:03:16 »

Peter Falgs Fkaliensprache war klasse in dem Film, so ein herlich krasses Gegenteil von den anderen [1]
Gespeichert

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN 
http://tvparadies.net

.....OH, BOY...!!!!!!
Machiko
Partner von Mr. & Mrs. Smith
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 404



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #5 am: 07. August 2007, 22:16:52 »

Ja, und so ganz anders als in seiner Rolle als Columbo.
Gespeichert
Sam Beckett
Administrator
Ehrenmitglied in Scott's Familie
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3997


*** Beruf: Zeitspringer ***


Profil anzeigen WWW
« Antworten #6 am: 08. August 2007, 01:09:51 »

Das stimmt.

Peter Sellers war auch nicht bel als Insp. Wang (Charlie Chan Abklatsch)

"Da- Kuh an Wand"
"Das ist ein Elch, sie verdammter Idiot!" [31]
Gespeichert

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN 
http://tvparadies.net

.....OH, BOY...!!!!!!
leapee
Moderator
Scott's Filmpartner
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2224



Profil anzeigen WWW
« Antworten #7 am: 08. August 2007, 20:39:28 »

und wo ist da der witz?h├Ąh machen
Gespeichert

Theorizing that one could timetravel within his own lifetime....

Ach ja, meine Wallpaperseite: http://www.spacenow.de/quantumleap
Machiko
Partner von Mr. & Mrs. Smith
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 404



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #8 am: 08. August 2007, 21:46:14 »

Dafr mu man sich den ganzen Film anschauen.
Gespeichert
Sam Beckett
Administrator
Ehrenmitglied in Scott's Familie
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3997


*** Beruf: Zeitspringer ***


Profil anzeigen WWW
« Antworten #9 am: 09. August 2007, 03:12:55 »

Zitat
Machiko schrieb am 08.08.2007 21:46 Uhr:
Dafr mu man sich den ganzen Film anschauen.


Eben! Ist ein Running-Gag in dem Film [13]
Gespeichert

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN 
http://tvparadies.net

.....OH, BOY...!!!!!!
leapee
Moderator
Scott's Filmpartner
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2224



Profil anzeigen WWW
« Antworten #10 am: 09. August 2007, 17:25:43 »

ok, ch dachte schon, ich sei zu doof....
Gespeichert

Theorizing that one could timetravel within his own lifetime....

Ach ja, meine Wallpaperseite: http://www.spacenow.de/quantumleap
Sam Beckett
Administrator
Ehrenmitglied in Scott's Familie
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3997


*** Beruf: Zeitspringer ***


Profil anzeigen WWW
« Antworten #11 am: 10. August 2007, 00:30:35 »

Nein, sicher nicht! Beim nchsten Anschauen wirst du uns verstehen [13]
Gespeichert

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN 
http://tvparadies.net

.....OH, BOY...!!!!!!
leapee
Moderator
Scott's Filmpartner
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2224



Profil anzeigen WWW
« Antworten #12 am: 10. August 2007, 16:14:46 »

ok, ich kannes ja mal versuchen
Gespeichert

Theorizing that one could timetravel within his own lifetime....

Ach ja, meine Wallpaperseite: http://www.spacenow.de/quantumleap
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!

Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, da├č man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, da├č man sich ausdr├╝cklich von diesen Inhalten distanziert. F├╝r alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigent├╝mer dieses Forum, betone ausdr├╝cklich, da├č ich keinerlei Einflu├č auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdr├╝cklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erkl├Ąrung gilt f├╝r alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/fs_forum (Film & Serien Forum) angebrachten Links und f├╝r alle Inhalte der Seiten, zu denen Links f├╝hren.

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS