NOSTALGIE CRIME BOARD
07. Dezember 2021, 19:35:40 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Jukebox Memory Puzzle Bean
Meine anderen Foren und Homepages

Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Goodbye Lover (USA, 1998)  (Gelesen 340 mal) Durchschnittliche Bewertung: 0
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Deputy Chief, Assistant Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 66573


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 05. Juni 2018, 21:43:20 »

Sandra Dunmore ist mit Jake, der Alkoholprobleme hat, verheiratet. Der ältere Bruder von Jake, Ben, ist Sandras Liebhaber. Jake erfährt von der Affäre.

Sandra und Jake haben offenbar von längerer Hand gemeinsam Bens Ermordung geplant. Seine Lebensversicherung beläuft sich auf eine Summe von 4 Millionen Dollar. Die Polizisten Rita Pompano und Detective Crowley, ein Mormone, ermitteln.

Zunächst scheint Jake als Bruder derjenige zu sein, an den die Lebensversicherung ausgezahlt würde. Im Gespräch mit den Ermittlern sagt Peggy Blane, eine Kollegin von Ben und Jake, sie sei seit einigen Tagen mit Ben verheiratet und man habe dies erst einige Tage später bekannt machen wollen. Sandra beauftragt nun einen Killer, der Peggy ermorden soll.

Peggy und Jake haben eine Affäre. Jake sagt dem Killer, er solle nicht Peggy, sondern Sandra töten. Sandra folgt Peggy und Jake, die mit dem Motorrad zu einer Hütte in den Bergen fahren. Sie kauft an einer Tankstelle ein gebrauchtes Auto und bezahlt mit Bargeld, welches sie kurz zuvor vom Automaten abhebt. Mit dem Auto drängt sie Peggy und Jake von der Straße, sie sterben dabei.

Pompano erpresst Dunmore, die insgesamt acht Millionen Dollar aus den Lebensversicherungen der Brüder Dunmore erhalten soll. Sie erzählt Dunmore, sie habe den Beleg für die Bargeldauszahlung gefunden. Dunmore willigt ein, die Hälfte des Geldes Pompano zu übergeben. Der beauftragte Killer bricht in die Wohnung von Dunmore ein, Pompano erschießt ihn.

Am Ende sieht man die befreundeten Pompano und Dunmore, die gemeinsam Einkäufe machen. Sie treffen Crowley, der sich wundert, dass der Ruhestand Pompano so gut bekomme. Er sagt später in die Kamera, dass es schön sei, wenn guten Menschen Gutes widerfahre.

    Patricia Arquette: Sandra Dunmore
    Dermot Mulroney: Jake Dunmore
    Mary-Louise Parker: Peggy Blane
    Ellen DeGeneres: Rita Pompano
    Ray McKinnon: Rollins
    Alex Rocco: Detective Crowley
    Don Johnson: Ben Dunmore
    Andre Gregory: Reverend Finlayson
    John Neville: Bradley
    David Brisbin: Mr. Brodsky
    Lisa Eichhorn: Mrs. Brodsky
    Barry Newman: Senator Lassetter


Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS