NOSTALGIE CRIME BOARD
18. Juli 2024, 06:09:35 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Die Aufsässigen (Teachers) (USA, 1984)  (Gelesen 675 mal) Durchschnittliche Bewertung: 5
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 78481


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« am: 10. November 2019, 05:52:23 »

Alex Jurel ist Lehrer an einer High School mit über 2.000 Schülern, bei der andere Lehrer demotiviert oder korrupt sind. Er engagiert sich und übernimmt zeitweise die Aufgaben eines Schulpsychologen. In dieser Funktion kümmert er sich um den Schüler Eddie Pilikian.

Gegen die Schule ist eine Klage im Gange. Die Anwältin Lisa Hammond, eine ehemalige Schülerin von Jurel, soll im Auftrag des Klägers herausfinden, warum ein Schüler die Schule bestanden hat, obwohl er Analphabet ist. Jurel bemerkt die Korruption, die hinter diesem Fall steckt – auch Eddie ist Analphabet. Ihm wird klar, dass der Schule der Anschein einer Erziehung der Kinder wichtiger ist, als die Erziehung selbst. Deshalb versucht er, die Schule zu reformieren.

Die Schulleiterin Dr. Donna Burke und die Mehrzahl der Lehrer sieht sich durch Jurels Handeln bedroht. Burke legt ihm daher die Kündigung nahe und droht mit Entlassung. Die Schüler und Hammond, die ebenfalls die Korruption bemerkt hat, setzen sich für Jurel ein. Er lehnt sich daraufhin gegen sie auf.

    Nick Nolte: Alex Jurel
    JoBeth Williams: Lisa Hammond
    Judd Hirsch: Roger Rubell
    Ralph Macchio: Eddie Pilikian
    Allen Garfield: Carl Rosenberg
    Lee Grant: Dr. Donna Burke
    Richard Mulligan: Herbert Gower
    Royal Dano: Ditto Stiles
    William Schallert: Horn
    Art Metrano: Troy
    Laura Dern: Diane
    Crispin Glover: Danny
    Morgan Freeman: Lewis
    Madeleine Sherwood: Grace
    Steven Hill: Sloan

Gespeichert

John McClane
Azubi in der Police Academy
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 484



E-Mail

« Antworten #1 am: 15. Oktober 2020, 23:32:04 »

Cooler Streifen! Sehe den auch immer wieder gerne.  Hat einige beeindruckende Szenen. Sehr guter Film/Serie
Gespeichert

Yippie Yah Yei Schweinebacke!
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 78481


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #2 am: 11. Januar 2023, 00:22:38 »

Mein Rewatch Film für jetzt gleich, Bericht folgt im Anschluß.
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 78481


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #3 am: 11. Januar 2023, 05:18:07 »

Heutiger Betthupferl - Film aus m einer Rewatched Nick Nolte Filmreihe ist die Komödie "DIE AUFSÄSSIGEN" ("TEACHERS") aus dem Jahre 1984, zusammen mit Judd Hirsch ("Taxi", "Nachtschicht mit John"), JoBeth Williams, Ralph Macchio ("Karate Kid"), Allen Garfield ("Beverly Hills Cop II"), Lee Grant, Richard Mulligan ("Harrys Nest"), Art Metreno ("Police Academy"), Steven Hill, Laura Dern ("Jurassic Park") und Morgan Freeman. Alex Jurel (Nolte) ist Lehrer an einer High School mit über 2.000 Schülern, bei der andere Lehrer demotiviert oder korrupt sind. Er engagiert sich und übernimmt zeitweise die Aufgaben eines Schulpsychologen. In dieser Funktion kümmert er sich um den Schüler Eddie Pilikian (Macchio). Gegen die Schule ist eine Klage im Gange. Die Anwältin Lisa Hammond (Williams), eine ehemalige Schülerin von Jurel, soll im Auftrag des Klägers herausfinden, warum ein Schüler die Schule bestanden hat, obwohl er Analphabet ist. Jurel bemerkt die Korruption, die hinter diesem Fall steckt – auch Eddie ist Analphabet. Ihm wird klar, dass der Schule der Anschein einer Erziehung der Kinder wichtiger ist, als die Erziehung selbst. Deshalb versucht er, die Schule zu reformieren. Die Schulleiterin Dr. Donna Burke (Grant) und die Mehrzahl der Lehrer sieht sich durch Jurels Handeln bedroht. Burke legt ihm daher die Kündigung nahe und droht mit Entlassung. Die Schüler und Hammond, die ebenfalls die Korruption bemerkt hat, setzen sich für Jurel ein. Er lehnt sich daraufhin gegen sie auf und das perfekte Chaos droht...Regie führte die Legende Arthur Hiller.

Die Co-Stars:
Ralph Macchio ("Karate Kid") spielt den Schüler Eddie Pilikian, JoBeth Williams ("Der Klinet [Tv-Serie], "Der schleichende Tod") spielte  Noltes Love Interest und Anwältin Lisa Hammond, Judd Hirsch ("Taxi", "Delvecchio", "NUMB3RS") spielte den Oberlehrer und Noltes besten Freund Roger Rubell, Crispin Glover ("Zurück in die Zukunft 1-3") spielte Macchios besten Freund, den unterbelichteten Schüler Danny Reese, Laura Dern ("Jurassic Park") spielte die naive Schülerin Diane Warren, Richard Mulligan ("Harrys Nest", "Golden Girls") spielte den Fake-Lehrer und aus dem Irrenanstalt entflohenen Herbert Gower, Lee Grant spielte die Oberstudienleiterin Dr. Donna Burke, Alan Garfield ("Beverly Hiulls Cop II") spielte den Lehrer Carl Rosenberg, Morgan Freeman spielte den Anwalt der Schule, Alan Lewis, William Schallert spielte den hoffnungslos überforderten Schuldirektor Horn, Art Metreno (Capt. Mauser aus den "Police Academy" Filmen spielte den Sportlehrer und Triebtäter Troy, Steven Hill ("Law & Order", "Kobra übernehmen Sie" spielte den Schullehrer Sloan und Anthony Heald ("Boston Public") spielte den Hausmeister Narc.

Synchronisation:
Nick Nolte wurde von seinem Stammsprecher Thomas Danneberg synchronisiert, Judd Hirsch von Klaus Sonnenschein, Morgan Freeman von Jürgen Kluckert, Laura Dern von Melanie Pukaß, Lee Grant von Renate Küster, Richard Mulligan von Friedrich W. Bauschulte, William Schallert von Herbert Stass und Ralph Macchio von Marco Brunnert.

DVD & BluRay:

Ich besitze von dem Film eine digitale Pay TV Aufnahme in sehr guter Qualität. Offiziell sind auf dem deutschen Markt auch noch keine DVDs oder Bluray von dem Film erschienen. Unter dem Ladentisch wurden zeitweilig Bootlegs von dem Film verkauft (also Finger weg!) Es bleibt zu hoffen, dass es mal einen reg. Release geben wird. Der Film erschien früher jedoch bei uns als VHS Cassette.

Interessantes:
Der Film wurde in Columbus (Ohio) gedreht. Er spielte am Eröffnungswochenende ca. 7 Millionen US-Dollar ein.

Musikstücke:

    "Teacher, Teacher" - 38 Special
    "One Foot Back in Your Door" - Roman Holliday
    "Edge of a Dream" - Joe Cocker
    "Interstate Love Affair" - Night Ranger
    "Foolin' Around" - Freddie Mercury
    "Cheap Sunglasses" - ZZ Top
    "Understanding" - Bob Seger
    "I Can't Stop the Fire" - Eric Martin & Friends
    "In the Jungle (Concrete Jungle)" - The Motels
    "(I'm the) Teacher" - Ian Hunter

<a href="https://www.youtube.com/watch?v=SL46rSUXW1k" target="_blank">https://www.youtube.com/watch?v=SL46rSUXW1k</a> <a href="https://www.youtube.com/watch?v=XHr1HlOOIAA" target="_blank">https://www.youtube.com/watch?v=XHr1HlOOIAA</a> <a href="https://www.youtube.com/watch?v=Zvw7sCH6Rk0" target="_blank">https://www.youtube.com/watch?v=Zvw7sCH6Rk0</a> <a href="https://www.youtube.com/watch?v=CdEoSC4Cc3A" target="_blank">https://www.youtube.com/watch?v=CdEoSC4Cc3A</a>
<a href="https://www.youtube.com/watch?v=97Q8TQcLWjI" target="_blank">https://www.youtube.com/watch?v=97Q8TQcLWjI</a> <a href="https://www.youtube.com/watch?v=cHkaIHRK35g" target="_blank">https://www.youtube.com/watch?v=cHkaIHRK35g</a>
<a href="https://www.youtube.com/watch?v=3Ysp-TVyt_w" target="_blank">https://www.youtube.com/watch?v=3Ysp-TVyt_w</a> <a href="https://www.youtube.com/watch?v=euHBVQ7-DJE" target="_blank">https://www.youtube.com/watch?v=euHBVQ7-DJE</a>
<a href="https://www.youtube.com/watch?v=QPAIT20jGoI" target="_blank">https://www.youtube.com/watch?v=QPAIT20jGoI</a> <a href="https://www.youtube.com/watch?v=d8_TKsUzYME" target="_blank">https://www.youtube.com/watch?v=d8_TKsUzYME</a>

Zum Film selbst:
Nick Nolte spielte den einst engagierten Schullehrer für Sozialkunde, Alex Jurel. Seit nun mehr 15 Jahren unterrichtet Jurel und galt immer als einer der beliebtesten Lehrern in der Schule, wurde 1974 sogar zum "Lehrer des Jahres" gekürt. Jurel fing hier einst mit seinem Kollegen und besten Freund Roger Rubell an. Rubell ist mittlerweile Oberlehrer und die rechte Hand des Direktors.  Mit den Jahren ist Jurel eintönig geworden und seinem Job fast überdrüssig...die Schüler sind immer lernunwilliger und tanzen den Lehren auf der Nase herum oder gar schlimmeres...Jurel hatte sich schon angewöhnt, Montags immer "blau" zu machen (und es meistens auch zu sein). Grinsen

Lisa Hammond, einst eine Schülerin und Jurel, die damals in ihn verknallt war, arbeitet mittlerweile als Rechtsanwältin und wurde von ihrer Kanzlei damit beauftragt, genau in jener Schule zu ermittelt. Es ging um den Fall Kelvin, ein Schüler von Alex, der einen erfolgreichen Abschluß und halbwegs gute Noten bekommen hatte - aber in Wirklichkjeit weder kaum lesen noch schreiben konnte und dieser Skandal wurde nun bekannt und die Schule daraufhin verklagt.  Als man Alex befragen  wollte kam nur als Antrwort "Mr. Jurel? Der ist doch Montags nie da...der macht doch immer langes Wochenende!" totlachen Schon klingelte bei Alex das Trelefon. Verkatert wachte er auf, hatte gerade noch eine Frau im Bett, die er am Abend zuvor in einer Bar aufgerissen hatte und ihr vorgaukelte, er sei Pilot Grinsen Doch sie durchschaute ihn, als sie zufällig beim Anziehen seine Trophöe "Lehrer des Jahres 1974" sah Grinsen Alex wollte sich da noch rausreden, er gäbe auch Flugsicherheitstraining für neue Kollegen...doch das kaufte sie ihm nicht ab Grinsen

Ein kleiner Running Gag am Anfang des Films war, das ein Schüler, der sich bei einer Keilerei am Arm verletzt hatte, blutend im Lehrerzimmer sass...jegliche Hilfe ablehnte, man aber dennoch einen Notarzt verständigte...doch jeder, Kollegen...Presse...Eltern von Schgüpler...sagten zu Rubell "Ähm...wissen Sie, dass dort ein Junge sitzt, der blutet?" Irgendwann nervte ihn diese Frage darauf und gab ironische Antworten laut lachen Mitten, als Lisa Hammond dabei war, drehte ine Lehrerin auf einmal komplett durch, als sie sich über einen Kollegen ärgert undrastete völlig aus...bekam einen Nervenzusammenbruch und Lisa erfuhr...das war die Schulpsychologin! totlachen

In einer Nervenheilanstalt in der Nähe weilte der völlig harmlose und durchgeknallte Herbert Gower, der ein Gespräch entgegennahm, welches nicht für ihn bestimmt wurde, und er zur Schule zitiert wurde....um für Geschichte einzuspringen (der Lehrer, der eigentlich erreicht werden sollte, war gerade wegen einer Routineüberprüfung dort). Gower nahm gerne an und nahm nun dessen Identität an...die keiner an der Schule hinterfragte...da Gower ansonsten einen harmlosen Eindruck machte laut lachen

Die Lehrer waren nicht zu beneiden...die Schüler waren bockig und desinteressiert oder ärgerten ihre Lehrer, tanzten ihnen auf die Nase rum und die Lehrer versuchten das halbwegs beste aus der Situation zu machen, wengistens einigen Schülern etwas beizubringen Grinsen  Härtefall: Der Lehrer carl Rosenberg wurde während des Unterrichts von einem Schüler gebissen, so fest, dass der sich richtig in ihn festgebissen hatte Grinsen

Die Schuldführung plagen zudem noch andere Sorgen! Es gibt große Etatprobleme, welche gekürzt wurden...und nun, wo man verklagt wird, bessert dies die Situation nicht. Alex bekam heraus, dass der gleichgültige Schüler Eddie Pilikian ebenfalls weder richtig lesen noch schreiben kann - er aber bei einem Kollegen den Kurs bestanden hatte. Alex versucht nun, Eddie davon zu überzeugen, dennoch den Kurs zu wiedreholen - zu seinem besten...doch er war nicht dran interessiert, erkannte den Sinn nicht, lesen udn schreiben zu können! Am Abend waren Alex und Roger von ihren Sorgen so aufgebraucht, dass sie sich in der Bar zulaufen liessen...Alex dachte sogar nach, alles hinzuwerfen...zu kündigen, doch Roger rappelte ihn wieder auf, weiterzumachen.

Tags darauf sa Lisa Alex...Alex erkannte sie, wußte , was sie hier wollte und versteckte sich auf dem Jungs-Klo...was Lisa nicht davon abhielt, ihn dort aufzusuchen...und Alex und andere Schüler sehr erbost darauf reagierten Grinsen Eddies bester Freund ist die geistig zurückgebliebende Danny, den Eddie unter seine Fittiche nahm.

Lisa befragte dann Schuldirektor Horn...der jedoch nicht nur recht überfordert war sondern an sich eher eine taube Nuss war...nicht mal wußte, wo sämtliche Unterlagen liegen, die Lisa zur Einsicht benötigte und kaum einen Namen seiner Schüler kannte Grinsen Die Schülerin Diane Warren galt in der ganzen Schule als "Schulmatraze" Die naive 16jährige fiel auch den Sportlehrer Troy auf, der sich zu gelegentlichen Sex in der Besenkammer einlud...Diane war nicht die erste, Troy hatte schon vor regelmäßigen Sex mit zwei anderen Schülerinnen.

Lisa schaffte es, Alex zu einem Date zu überreden...sie gestand ihm, schon damals in ihn verknallt gewesen zu sein und auch sie war Alex damals nicht entgangen. Doch das Date bei Alex lief schnell aus dem Ruder, da Lisa nur Arbeit im Kopf hatte und ihn nach den Methoden in der Schule für ihren Fall befragte. Woraufhin Lisa dann seine Wohnung lautstark verlies.

Tags darauf stichelte Alex gegen seine Kollegen, die sich für was besseres hielten und Alex ihnen zynisch aufzeigte, dass sie es eben nicht sind...besonders der Lehrer Stiles, der regelmäßig im Unterricht vor seinem schülern beim Zeitunglesen einschlief Grinsen  Gowerhatte anfangs Probleme, seiner neuen "Aufgabe" gerecht zu werden als Geschichtslehrer, eher es es bildhaft versuchte. Er verkleidete sich als Lincoln, Columbis, General Custer unbd andere historische Personen aus der geschichte und erzählte nun so den Schülern deren Erlebnisse und somit konnte der geistig verwirrte Gower jedenfalls damit den Schülern was beibringen - und wurde sehr beliebt bei den Schülern Grinsen  Alex begann dann mit seinen Kollegen über den "Schulsinn" zu diskutieren und alle kamen überein, das man nicht viel heutzutage mehr erreichen kann und dass die Situation immer schwieriger wurde...Alex war das Gejammer seiner Kollegen mehr und mehr leid. Schliesslich hatte er die Idee, die Schüler entscheiden zu lassen,w as ihrer Meinung nach falsch an der Schule und bei den Lehrern liefe - und fand damit besonders bei Eddie Gefallen..und liess ihn bei der Ausarbeitung völlig freie Hand...woraufhin er umherzog und Fotos von den unmöglichsten Situationen machte...unter anderem auch der schlafende Stiles Grinsen Die ganzen DIAs führte Eddie der Klasse vor und Alex war sogar belustigt darüber...freute sich, Eddie endlich mal erreicht zu haben Grinsen Doch eddie trieb es danach zu sehr auf die Spitze und verkaufte diese Fotos der Zeitung...und als Roger davon erfuhr und  Alex sich für Eddie stark machte, dass alles auf seine Anweisung durchgeführt wurde, riss sein alter Freund Roger ihm gewaltig den Arsch auf! Grinsen Doch Alex wars egal...und freue sich, weitere Fortschritte bei Eddie in punkto Vertrauen zu machen.

Am Abend hatten Alex und Lisa ihr zweites Date und kamen sich diesmal näher und küssten sich leidenschaftlich...doch das romantische änderte sich schnell, als Lisa wieder nicht abschalten konnte und über die unmöglich Schulsituation herzog und Alex meinte, dass die ganze Situation keinem Arsch interessiere und es nicht um Bildung, sondern nur ums Geld ginge...Lisa glaubte es nicht, war sauer und verliess die Wohnung.

Um Eddie zu gefallen, klaute er für ihn  ein Auto - easgerechnet den Wagen vom Lehrer Rosenberg und Eddie war nicht sehr begeistert und liess es Danny wissen Grinsen Eddie arbeitete in seiner Freizeit als Automechaniker.  Tags darauf schlief Stiles mal wieder vor seinen Schülern ein...doch diesmal wachte er nicht mehr auf ...er starb. Seine Schüler bekamen das nicht mit, er sass da die ganze Zeit...zeitung in den Händen und sah aus als ob er schläft...auch die weiteren Klasse, die danach kamen bemerkten seinen Tod nicht...kannten es schon, dass er wortlos da sass, liess und schlief und die Schüler still ihre Aufgaben lösten Grinsen Er viel später...im Lehrerraum wunderte man sich, wo Stiles eigentlich blieb Grinsen Erst dann wurde sein Tod registriert und der Notarzt gerufen.

Am Abend tauchte Eddie bei Alex auf...mit einem problem. Seine Kollegin Diane hatte sich an ihn gewandt...sie wurde von Lehrer Troy geschwängert und bitte um Hilfe. Alex konnte...durfte reschtlich gewesen nichts machen, ausser beratend zu sein, zu ihren Eltern zu gehen...doch das ging nicht...ihre Eltern würden sie umbringen, wenn sie hörten, dass sie freiwllig mit einem Lehrer Sex hatte und geschwängert wurde. Sie will es abtreiben lassen und bittet Alex und Hilfe. Alex konnte...durfte nicht. Eddie war enttäuscht...das merkte Alex, also beschloss er, um Eddie nicht wieder zu verlieren nach alldem, was er für ihn in den letzten tagen erreicht hatte und sagte zu. Immer noch besser, als wenn die beiden irgendwo eine illegale Abtreibung vornahmen, bei der Diane sogar sterben könnte.  Alex fuhr mit Diane und auch Eddie, der mitkommen wollte zur Klinik und liessen die Abtreibung vornehmen, wobei Alex die Unterschrift von Dianes Vater fälschte. Alex fühlte sich scheisse...wenn das rauskommt, landet er im Knast! Doch er hatte irgendwie auch keine andere Wahl. Und...Eddie stand tief in Alex Schuld, so dass er ihn sogar Rosenbergs Auto zurückgab Grinsen Doch Alex wollte was anderes...Eddie sollte wieder in sein Unterricht kommen und lesen lernen...Eddie willigte nach einem Hin & Her schliesslich ein.

Schon am nächsten tag wehte neuer Ärger für Alex. Eddies Eltern waren da...und stinksauer wieso ihr Sohn einen Kurs wiederholen sollte, den er doch bestanden habe. Alex erklärte ihnen, dass Eddie nicht lesne könne...doch sie argumentierten lautstark, dass es Blödsinn sei...denn Alex Kollege hatte ihn ja bestehen lassen. Überhaupt waren Ededies Eltern es völlig wumpe, ob er lesen und schreiben kann und waren auch ansonsten nicht wirklich an seiner Bildung interessiert. Die Sache eskalierte...Roger mußte eingreifen und Eddie platzte der Kragen bei dem Streit zwischen Alex und seinen Eltern und rannte weg.

Mittlerweile gelang es Lisa mit einem Trick, Rosenberg einknicken zu lassen, der schliesslich gestand, dass Kelvin nicht lesen und schreiben könne...und dies kein Einzelfall war. Als Roger, Dr. Brke und Horn davon hörten, waren sie stinksauer...das würde der Schule und ihre Jobs das Rückgrat brechen! Der letzte, der noch aussagen muß, ist ausgerechnet Alex...von dem sie wußten, dass er nicht für sie aussagen würde nach alldem, was vorgefallen war in den letzten Tagen und sie beschlossen, Alex loswerden zu müssen - ganz egal, wie!

Lehrer Troy ist am Ende...eines der Mädchen, mit denen er Sex hatte hatte es ihren Eltern gesagt und die hatten die Cops benachrichtigt. Es stellte sich raus, dass er auch sie geschwängert hatte. Nach alldem drohte der Schule der nächste Skandal und Troy wimmerte nur noch herum. Die Cops machten daraufhin eine Groß Razzia in der Schule, liessen alle Schränke und Spinds durchsuchen - von Schülern udn auch Lehren. Dabei fanden sie bei einem harte Drogen...ausgerechnet bei dem Schulpolizisten! totlachen In einem Spind - bei der Psychologin, die wieder da war, auch eine Schußwaffe...doch Danny fand sie vorher, nahm sie in die Hand...die  Cops fühlten sich bedroht, forderten Danny auf, die Waffe fallenzulassen...doch er begriff die ganze Situation nicht und die Cops ersshossen ihn, obwohl Alex dazukam und die Cops anflehte, nicht zu schiessen! Zu spät...! Huch

Kurz darauf flog auch Gowers "Identität" auf und er landete wieder in der Klapsmühle...pbwohl seine Schüler es verhindern wollten, die seinen Unetrricht schätzten Grinsen Und auch Alex hatte den schrägen und liebenswerten Irren liebgewonnen Grinsen Kurz darauf tauchte Eddie bei Alex auf...und war völlig fertig! Er machte sich Vorwürfe, weil Danny erschossen wurde und er nicht da war um ihn zu helfen und die Tat zu verhindern. Alex redete auf ihn ein..was auch half...etwas jedenfalls. Dennoch sagte eddie ihm, nie mehr zur Schule zu kommen.

Lisa fiel aus allen Wolken, als sie am anderen Tag von ihrer Kanzlei erfuhr, dass der Prozess gegen die Schulke beigelegt wurde...der Grund war, dass die Eltern, die gegen die Schule prozessierten, ihre Anklage zurückzogen - denn die Schule zahlte ihnen 150.000 Dollar Schweigegeld, wenn sie die Anzeige zurückziehen würden...was sie taten...Lisa verstand die Welt nicht mehr! Alex hatte recht...die Bildung der Kunder sind allen scheissegal, nur der Gewinn des harten Dollars zählt.

Das Schulgremium zitierte Alex zu sich. Sie hatten gegraben um was gegen Alex in der Hand zu haben...und fanden durch die Schwangerschaftsvorfälle, die nun genauer untersucht wurdne heraus, dass Alex Diane geholfen hatte, abzutreiben und Unterschriftsfälschhung begangen hatte. Alex gestand dies...sagte kleinlaut, dass das längst nicht so schlimm war wie das, was Troy den Mädchen angetan hatte...dann der absolute Tiefschlag für Alex...obwohl sie wußten, dass Troy der Vergewaltiger der drei Mädchen warenb, hatten sie ihn bereits auf eine andere Schule abgeschoben (wo er fleissig weiter andere Mädchen vegewaltigen kann) sauer und schoben nun auch ihm die Vergewaltigung in die Schuhe Huch Sie boten Alex an, zu kündigen...ansonsten würden sie ihn feuern und alles den Cops übergeben! Alex war fassungslos...besonders das sogar sein sauberer Freund Roger ihn hängen liess...alles nur deswegen, um die Schule vor den ganzen Skandalen "zu retten" und damit alles Alex zuzuschieben. Alex war fassungslos...und hatte auch keine Kraft und keinen Bock mehr, sich dagegen zu wehren...

Er lehrte seinen Spind, packte seine Sachen, als Lisa kam, um sicht zu entschuldigen...das Alex mit allem recht hatte, dass es nur ums Geld ging...erzählte von dem Schmiergeld Als sie sah, dass Alex augegebenb hat, pitchte sie ein an um ihn wieder in die Spur zu kriegen...sagte ihm, dass sie nur bluffen. Sie können ihn  nicht feuern, ohen dass sie allesamt selbst untergehen...doch Alex war alles egal...da erschienen seine Schüler...und andere Schüler...und sogar Eddie! Alex war zu Tränen gerührt, dass sie alle hinter ihm standen und ihn anflehten, zu kämpfen, statt wegzulaufen...doch Alex ging dennoch. Nun drehte Lisa durch...zog sich mitten auf dem Flug splitterfasernackt aus zeigte nun komplette Blöße und erwartete dies nun auch umgangssprahchlich von Alex....das half...Alex wollte wieder kämpfen!

Zusammen mit allen Schulern und Alex und Lisa an der Spitze gingen sie zum Gremium hin...die gerade auch Rosenberg gekündigt hatten wegen seinem "Verrat an der Schule". Alex zerriss dessen Kündigung und stellte dem Gremium klar, dass sie einen Scheiß tun würden Grinsen Andererseits würden sie alles auspacken...und auch die Presse informieren...somit zwangen sie das Gremium in die Knie und die wimmerten nur "Wieso tun Sie das? Die Kinder sind es doch nicht wert..." Und Alex sagte "Wieso ich es tue? Nun...ich bin Lehrer" Happy und schrie diesen Satz lautstark raus und wurde von allen Schülern lautstark bejubelt....

Fazit:
Es ist schon eine echte Schade, dass dieser Film...immerhin einer der ganz  großen Kultfilme der 80er Jahren es bei uns nicht auf DVD gibt und auch im TV eher selten gezeigt wird. Auch für mich war dies einer der großen Jugend-Kultfilme (wie Die Goonies, Ferris macht blau, St. Elmos Fire, Frühstücks-Club, Die Nacht der Abenteuer und viele andere) die ich sehr oft damals gesehen habe...nun schon viele Jahre nicht mehr , doch mein Rewatch heute zeigte, dass er für mich absolut nichts an dem eingebüßt hat und ich den Film auch heute noch sehr gerne mag! Aus heutiger Sicht irgendwie auch noch aktuell....natürlich wirkt einiges sehr satirisch und überspitzt, doch die eigentliche Botschaft des Films zieht noch heute genauso wie früher. Eine fantastische Leistung der Schauspieler...Ralph Macchio mit sehr starker Rolle, ein Jahr später sollte er als "Karate Kid" endgültig großen Durchbruch schaffen. Und Richard Mulligan als Herbert Gowen war einfach nur genial...zum Ablachen witzig und auch sehr beeindruckend, wie er die historischen Persönlichkeiten  blenden darstellte Grinsen Auch von den Nebenrollen stark besetzt mit Schauspielern, die damals noch eher unbekannt waren...wie z.B. Morgan Freeman. Sehr zu erwähnen auch der großartige Soundtrack des Films, bestehend aus viele starken Rockmusik-Stücken, einige davon heute auch Klassiker. Einfach ein echt sehenswerter Kultfilm..auch heute noch! Freuen

 Geniale/r Film/Serie selbstvertändlich! Happy
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS