NOSTALGIE CRIME BOARD
21. Juni 2024, 12:46:20 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: 26. Kostikovs Geheimnis (FAREWELL TO A COMRADE)  (Gelesen 811 mal) Durchschnittliche Bewertung: 4
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 78324


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« am: 11. August 2012, 05:47:42 »

26. Kostikovs Geheimnis
(FAREWELL TO A COMRADE)


Der sowjetische Diplomat Kostikov trifft sich während eines Kurzurlaubes mit einer Agentin des australischen Geheimdienstes. Als er vom Urlaub nicht zurückkehrt, schaltet sein Freund Special Squad ein. (Text: Sky Krimi)

Deutsche TV-Premiere: Di 22.08.1989 Sat.1
Original-TV-Premiere: Di 08.09.1992

John Diedrich (Davis), Alan Cassell (Anderson), Anthony Hawkins (Smith), John Gregg (Golodkin), Marian Dworakowski (Nicolai Kostikov), Swawomir Wabic (Ziger), Sally McKenzie (Hannah Summers), Sydney Jackson (Max Tyler), Judith McGrath (Holgate), Syd Conabere (Grady)

Regie: Michael Caulfield
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2023, 04:57:26 von Dan Tanna Spenser » Gespeichert

schimmi
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 6713



E-Mail

« Antworten #1 am: 15. Oktober 2012, 15:05:24 »

Hier gibt es 4 Sterne,da dieses Diplomatengehabe zwischendurch ruhig hätte weniger sein dürfen! laut lachen

Davis und Smitty im Schnee und Smitty erweist sich als winterscheuer Mensch,wogegen Davis in der Kälte richtig aufblüht und sich freut! Grinsen totlachen

Wußte garnicht,dass es in der Nähe von Melbourne ein Skigebiet gibt! Huch

Die Szene mit Smitty,Davis und dem Fahrer auf dem Schneemobil ist zu lustig,mich wunderts wie die ALLE 3 darauf Platz haben! totlachen
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 78324


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #2 am: 13. Oktober 2023, 06:23:54 »

Bekannte Gaststars: John Gregg (Golodkin), Marian Dworakowski (Nicolai Valeri Kostikov), Swawomir Wabic (Alexander Leon Ziger), Sally McKenzie (Hannah Summers), Sydney Jackson (Max Tyler), Judith McGrath (Holgate), Syd Conabere (Grady)

Wiederkehrende Charaktere: Niemand

Interessantes: Das Drehbuch zu dieser Folge schrieb Shane Brennan, der heutige ausführende Produzent  und Header der Erfolgsserie "NCIS: Los Angeles", der zudem zwischen 2003-2015 auch als Co-Produzent die Mutterserie "NCIS" betreute. Für "Special Squad" steuerte er insgesamt 5 Drehbücher bei.



Special Squad wird mit dem Fall des verschwundenen, russischen Politikers Nicolai Valeri Kostikov betraut. Man will den Geheimdienst heraushalten, um daraus keine große Sache zu machen. Zum Zeitpunkt des Verschwinden war er in ein Skigebiet mehrere Kilometer auswärts. Anmderson orderte Smitty und Davis dorthin, obwohl Smitty Schnee und Kälte haste (ich kann ihn nur zu gut verstehen Grinsen ) Kostikov traf sich in  seiner einzigen Freiwoche mit der Australierin Hannah Summers - auch sie ist verschwunden. Währedn Smitty und Davis die Ermittlungen in Eis & Schnee durchführten, ermittelte Anderson im wärmeren Gefilde zuhause Grinsen und holte Auskünfte über Hannah ein.

Dann tauchte Kostikov auf einmal wieder auf, er wurde niedergeschlagen und verschleppt, konnte sich aber angeblich selbst befreien. Da es alles recht fadenscheinig klang, Golodkin aber verlangte, dass die Sache für Special Squad nun  erledigt sein, orderte Anderson Smitty und Davis an, Kostikov zu observieren. Dabei fanden sie heraus, dass er sich mit einem Mann traf, den sie wenig später als Cliff Douglas Sanders identifizierten. Kostikov händigte ihn irgendetwas aus. Wenig später fanden sie Sanders Leiche - er wurde erschossen.

Der Zuschauer erfuhr, dass Kostikov von Alexander Leon Ziger niedergeschlagen und verschleppt wurde. Noch immer hielt er Hannah Summers als Geisel fest. Er forderte von Kostikov, dass er ihn Dokumente besorgt, damit Ziger seine Familie aus Russland rüberholen kann. Danach würde Hannah freigelassen.

Anderson stellte fest, dass er verfolgt wurde und fand heraus, dass Geheimdienstler Max Tyler es war. Hannah Summers war eine seiner Agentinnen, die den Auftrag hatte, sich an Kostikov heranzumachen um ihn als Spion zu gewinnen. Doch durch die ganze Entführung lief alles völlig aus dem Ruder.

Davis und Smitty verfolgten Kostikov auf einem Schneemobil - zu dritte mit dem Fahrer...sehr eng Grinsen  Sie kamen gerade noch, als Kostikov Ziger die Dokumente gab, er aber Hannah dennoch erschiessen wollte. David reagierte schnell und erschoss Ziger. Kostikov erfuhr nun, dass Hannah ihn nur benutzt hatte war war gekrängt... versuchte sich aber vor Golodkin nichts anmerken zu lassen, ausgenutzt wurden zu sein Grinsen

Fazit:
Mehr eine Smitty Folge, auch nicht ganz richtig, aber voin allen dreien doch einen Tick mehr Happy Smitty und ich teilen eine Leidenschaft - wir hassen beide den Winter bei Eis und Schnee Grinsen Witzig, wie Smitty schon aus dem Wagen stieg, als sie ankamen und seine Schuhe gleich in eine Schneematschpfützte setzte und schon bedient war Grinsen Oder später rutschte er aus und jugelte einen kleinen Abhang hinunter während Davis sich lustig machte Grinsen Oder wie sich am Ende Smitty, Davis und der Fahrer zusammen auf ein Skimobil quetschten und sassen da eng aneinander wie Tick, Trick und Track! Ein Wunder, dass sie dort zu dritte draufpassten und der letzte (das wäre Smitty gewesen) nicht bei dem Tempo runtergefallen war laut lachen Witzig auch, als Golodkin zu Smitty meinte:

Golodkin: Hm...das sieht lecker aus, was sie daben. Hatten sie heute auch russischen feinsten Kaviar zum Frühstück?
Smitty:  Kaviar? Neee....das ist Kirschmarmelade aus dem Supermarkt!
totlachen

Ansonsten eine eher maue Folge, bis auf die witzigen angesprochenen Szenen. Aber das Skigebiet von Melbourne ist mal was neues...wußte gar nicht, dass es da sowas gibt, was wohl auch nicht so weit weg war...in melbourne war dagegen bestes Wetter...merkwürdig laut lachen

 Guter Film/Serie
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 78324


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #3 am: 13. Oktober 2023, 16:03:14 »

Wegen dem Schneekibebiet  nahe Melbourne... wird wohl sowas gewesen sein.

Klick mich
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS