NOSTALGIE CRIME BOARD
16. Januar 2022, 19:56:39 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Joou Heika no Petite Angie ( 女王陛下のプティアンジェ) (Japan, 1977)  (Gelesen 596 mal) Durchschnittliche Bewertung: 0
Sabrina Duncan
Administrator
Officer
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1211




« am: 19. Juli 2014, 23:06:57 »

Joou Heika no Petite Angie ist eine japanische Anime-TV-Serie, welche vom 13. Dezember 1977 bis 27. Juni 1978 in der Asahi Broadcasting Corporation lief.

Die Serie wird häufig auch unter ihrem europäischen Titel Angie Girl geführt. In Deutschland war die Serie wahrscheinlich nie zu sehen.
Handlung Bearbeiten

Der zwölfjährige Angie Islington gelingt es einen verschwundenen Ring von Queen Victoria wiederzubeschaffen. Ihre Majestät ist von dieser Leistung so beeindruckt, dass sie Angie zu ihrem persönlichen Schützling erklärt. In der Folgezeit hilft sie mehrmals Scotland Yard, insbesondere in Form des Inspektor Jacksons, bei der aufklärung von knifflingen Fällen.
Angie und Sherlock Holmes Bearbeiten

In englischen Sprachraum erschien anfang der 80er-Jahre eine VHS mit zwei Folgen der Serie unter dem Titel The Casebook of Charlotte Holmes in den USA und Sherlock Holmes & Me in UK.

In dieser Version wurde Angie in Charlotte Holmes unbenannt, und zu einer Nichte des Detektives aus der Baker Street erklärt. Gleichzeitig wurden exklusiv für diese Veröffentlichungen zusätzliche Real-Szenen gedreht, in denen Michael Evans als Sherlock Holmes und Bernard Fox als Dr. Watson auftreten, und in die Handlung einführen.

Diese bearbeitete Version ist auch in polnischer und spanischer Sprache erschienen.

Gespeichert

Sabrina Duncan aka Steffi

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS