NOSTALGIE CRIME BOARD
14. Dezember 2018, 15:24:06 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Jukebox Memory Puzzle Bean
Meine anderen Foren und Homepages

Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Chris Potter  (Gelesen 770 mal) Durchschnittliche Bewertung: 4
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Deputy Assistant Superintendent
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 51208


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 02. November 2015, 20:35:48 »


Christopher Jay Potter (* 23. August 1960 in Toronto, Ontario) ist ein kanadischer Fernsehschauspieler.

Leben und Karriere

Chris Potter wurde als ältestes Kind von Ron und Judith Potter geboren. Er hat noch zwei Geschwister. In der Highschool war Potter bereits ein erfolgreicher Sportler und hatte vor, eine Profi-Karriere einzuschlagen, wovon ihm sein Vater jedoch abriet. Später brach er das College ab, um Rockmusiker zu werden, entdeckte dann aber seine Liebe zum Theater. Seinen Lebensunterhalt bestritt er als Arbeiter auf einer Bohrinsel, als Autoverkäufer und schließlich als Versicherungsmakler in der Firma seines Vaters.

Zum Fernsehen kam Potter im Jahr 1990. Nach mehreren Werbeauftritten und einer ersten richtigen Fernsehrolle in Material World gelang ihm schließlich der Durchbruch mit der Rolle des Shaolin-Cops Peter Caine in der Serie Kung Fu – Im Zeichen des Drachen. Seither hat er Rollen in verschiedenen Fernsehserien und -filmen gespielt und für einige Folgen der Serie Palm Beach Duo Regie geführt. Für seine Rolle in der Serie Sex Traffic wurde er als bester Nebendarsteller für den Gemini Award (kanadischer Filmpreis) nominiert. Außerdem wurde der Film noch für 13 weitere Kategorien zur Wahl gestellt.

Seine erste Rolle in einem Kinofilm hatte Potter 2005 in Der Babynator neben Vin Diesel.

Neben seiner Aktivität als Schauspieler nahm er die CD „Tourmaline“ auf. Außerdem ist er Mitglied im „All Stars Hockey Team“, das sich für wohltätige Zwecke einsetzt.

Chris Potter lebt mit seiner Frau Karen, die er 1988 geheiratet hat, und den vier Kindern in der Nähe von Toronto.

Filmografie (Auswahl)

    1988: Krieg der Welten (War of the Worlds, Fernsehserie, Folge 1x02)
    1990–1992: Top Cops (Fernsehserie, 6 Folgen)
    1992–1996: X-Men (Zeichentrickserie, 62 Folgen)
    1993–1997: Kung Fu – Im Zeichen des Drachen (Kung Fu: The Legend Continues, Fernsehserie, 83 Folgen)
    1996–1999: Palm Beach-Duo (Silk Starlkings, Fernsehserie, 66 Folgen)
    1999: Outer Limits – Die unbekannte Dimension (The Outer Limits, Fernsehserie, Folge 5x19)
    2000: Will & Grace (Fernsehserie, Folge 2x16)
    2000–2001: Queer as Folk (Fernsehserie, 19 Folgen)
    2001: Arachnid
    2001: Ein Hauch von Himmel (Touched by an Angel, Fernsehserie, Folge 8x10)
    2003: Andromeda (Fernsehserie, Folge 3x14)
    2003: Gefangene der Zeit (A Wrinkle In Time, Fernsehfilm)
    2003: Rush of Fear
    2003–2005: Wild Card (Fernsehserie, 36 Folgen)
    2004: Sex Traffic (Fernsehfilm)
    2004–2006: Law & Order: Special Victims Unit (Fernsehserie, Folgen 5x25, 7x15)
    2005: Der Babynator (The Pacifier)
    2005: One Tree Hill (Fernsehserie, Folge 2x19)
    2006: Thrill of the Kill (Fernsehfilm)
    2007: Schatten der Leidenschaft (The Young and the Restless, Fernsehserie 12 Folgen)
    2007: Superstorm – Hurrikan außer Kontrolle (Superstorm, Fernsehserie, 3 Folgen)
    seit 2007: Heartland – Paradies für Pferde (Heartland, Fernsehserie)
    2008: The Good Witch (Fernsehfilm)
    2009: The Good Witch’s Garden (Fernsehfilm)
    2010: The Stepsoon (Fernsehfilm)
    2010: Cassie – Eine verhexte Hochzeit (The Good Witch’s Gift, Fernsehfilm)
    2011: Liebe gewinnt (A Warrior’s Heart)
    2011: Cassie – Eine verhexte Familie (The Good Witch’s Family, Fernsehfilm)
    2012: The Good Witch’s Charm (Fernsehfilm)
    2013: The Good Witch’s Destiny (Fernsehfilm)

Regiearbeiten

    Palm Beach Duo (Folgen 7x22, Folge 8x6, 8x14)
    Heartland (Folge 3x14)

Preise

    2001: New York Filmfestival als bester Hauptdarsteller in dem Drama Rocket Red’s Glare (Rolle: Tom Young)
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Deputy Assistant Superintendent
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 51208


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #1 am: 02. November 2015, 20:40:07 »

Ein Schauspieler, den ich seit den 90gern sehr gerne sehe. In "Kung Fu-Im zeichen des Drachen" (deerzeit bei RTL NITRO oder auch in "Palm Beach Duo" (Staffel 6-7) gehörte er zum Hauptcast. Nicht zu veregssen seine leider nie in Deutschland gezeigte Krimiserie "Wild Card". Seit 2007 spielt er eine der hauptrollen in der kanadischen Abenteuerserie "Heartland" (wenngleich sein Charakter dariun nicht der sympathischste ist) Grinsen



Gespeichert

schimmi
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 6632



E-Mail

« Antworten #2 am: 14. April 2016, 09:30:26 »

Chris Potter sehe ich auch recht gerne!In *Kung Fu* gefiel er mir gut und auch in so manchem Film!
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Deputy Assistant Superintendent
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 51208


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #3 am: 14. April 2016, 13:50:45 »

Derzeit spielt er ja seit Jahren in der kanadischen Serie "Heartland" eine der Hauptrollen....auch eine ziemlich gute Rolle, nicht unbedingt sympathisch - aber bringt mich oft zum Schmunzeln Grinsen
Gespeichert

schimmi
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 6632



E-Mail

« Antworten #4 am: 14. April 2016, 15:40:43 »

Derzeit spielt er ja seit Jahren in der kanadischen Serie "Heartland" eine der Hauptrollen....auch eine ziemlich gute Rolle, nicht unbedingt sympathisch - aber bringt mich oft zum Schmunzeln Grinsen

Darin habe ich ihn nur in ein paar Szenen gesehen.Die *Hexen-Filme* mit Catherine Bell habe ich auch ausgelassen. ich werde verrückt
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Deputy Assistant Superintendent
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 51208


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #5 am: 14. April 2016, 15:51:13 »

Die *Hexen-Filme* mit Catherine Bell habe ich auch ausgelassen. ich werde verrückt

Ja, die kenne ich auch....der erste wurde in Deutschland ja merkwürdigerweise ausgelassen!

Ich kenne zudem noch seine in Deutschland nicht gezeigt Serie "Wild Card". Die war auch gut Happy
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS