Das Film und Serien Forum
16. Dezember 2018, 23:51:58 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
  Portal   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
TAGE bis zur FedCon 2019 - Details (Stargäste, usw.)
Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: 1 ... 20 21 [22] 23
  Drucken  
Autor Thema: Castle (USA, 2009-????)  (Gelesen 19409 mal) Durchschnittliche Bewertung: 5
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48560


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #315 am: 31. Mai 2015, 18:36:02 »

Schade, dass sie nicht mehr dabei ist aber ganz ehrlich....von allen hauptcharakteren ist sie die entbehrlichste. Stimmt schon, was im Bericht steht, dass sie die meiste Zeit sehr blass blieb und quasi nur die Galeonsfigur des Reviers war. Vermutlich wird Beckett wohl nun befördert oder es kommt ein neuer Captain, der nur eine wiederkehrende Rolle übernimmt.
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48560


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #316 am: 05. Dezember 2015, 01:37:51 »

SAT.1 versucht es nochmal mit "Castle" und zeigt die restlichen Folgen der 7. Staffel ab dem 11.01.2016. Gezeigt werden sie also auf jenem Montag, der jüngst schon "Hawaii Five O" zum verhängnis wurde. Hoffen wir, dass die Quoten diesmal besser sind, damit wir in Deutschland jedenfalls Staffel 7 zu sehen kriegen bis zum Ende...

Gezeigt werden die Folgen jeweils im Doppelpack ab 20.15 Uhr - beginnen mit S07E13
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48560


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #317 am: 07. Januar 2016, 20:54:59 »

Die Folgen 13-15 der 7. Staffel waren allesamt wieder klasse!
Spoiler  :
Castle zeigte, was er alles zu tun bereit wäre, um Beckett zu retten. Der zweiteiler (14 & 15) war besonders daramtaisch....ich hatte schon fast die Hoffnung aufgegeben, dass Castle mal einen Schritt denen voraus war. Er war ja sonst die geaamte Folge immer 2 Spielzüge hinter dem Dreifachmörder und der Ische zwinker

Aber das beste....."Castle" darf wieder Becketts Berater sein! :freu:
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
mops1980
Commander
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1174




« Antworten #318 am: 11. Januar 2016, 23:16:12 »

Wow, wow, wow, das war einfach große Klasse!

Spoiler  :
Wahnsin, diese Kaltblütigkeit, die Castle in der Doppelfolge ausgestrahlt hat. Das war einfach genial!
Und ja, er darf wieder Berater sein! Super!
Gespeichert

Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48560


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #319 am: 24. Januar 2016, 05:17:16 »

Das Schöne gleich vorweg - SAT.1 strahlt nach der 7. Staffel reibungslos auch die 8. Staffel aus, vorerst sogar weiterhin im Doppelpack :freu: Am 15.02. gehts los!

Die Folgen 18 und 19 der 7. Staffel hatten mir beide wieder sehr gut gefallen, besonders  die "Tanzwette" in Folge 19, wo Castle und Beckett Espo und Ryan schlagen wollten und Castle wegen Beckett doch einen cleveren Rückzieher machte Grinsen Beckett macht also ihre Captain-Prüfung. Das wird wohl meine Vermutung bestätigen, dass dass Beckett dann gates ablösen wird, die in Staffel 8 ja nicht mehr dabei sein wird.

Folge 18 war eine gute Ryan-Folge. Hatte zudem auch tolle Gaststar, allen voran David Conrad als Ryans Schwager oder Ricardo Chavira als Lopez. ich hatte Lopez eigentlich in Verdacht gehabt, dass er es alles selbst arrangiert hätten....aber dann lag ich doch falsch (passieret mir eigentlich selten, irgendwie kann ich bei castle den Mörder immer recht schnell erraten) Grinsen

Was ich schade finde ist, dass castle scheinbar keinen neuen Roman derzeit schreibt....das fehlt mir irgendwie. Also wirds auch in nächster zeit im handel kein neues Buch geben!
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
mops1980
Commander
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1174




« Antworten #320 am: 24. Januar 2016, 14:21:56 »

Ja, das mit Schreiben scheint irgendwie in den Hintergrund getreten zu sein. Wirklich schade.
Gespeichert

Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48560


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #321 am: 29. Januar 2016, 01:12:01 »

Die Folge 7.20 und 7.21 habe ich gestern gesehen, beide Folgen haben mir sehr gut gefallen!!!!! Endich ist Castles Entführung aus dem letzten Cliffhanger komplett aufgeklärt (weniger spektakulär, wie ich gedacht hätte) Grinsen und "Über den Wolken" war einfach nur klasse....ich liebe solche Folgen! Mit dem Täter zum Schluß hatte ch ehrlich gesagt, nicht gerechnet.

Oceanic Air....herrlich....bißchen bei LOST geklaut, was? Totlach Naja, sind / waren ja beides ABC Serien Grinsen

Jedenfalls 2 echte Top-Folgen mal wieder :freu:
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48560


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #322 am: 02. Februar 2016, 13:44:20 »

Mal wieder typisch! Da wird die neue Staffel gleich im Anschluß an die alte gebracht, und dann gibts kein Cliffhanger. Sonst muß man ewig warten, und dann hat die Staffel ein Cliffhanger Grinsen

Aber das Staffelfinale war dennoch gut, wenngleich leicht durchschaubar,
Spoiler  :
da Wallace Langham ("CSI) seinen deutschen Stammsprecher hatte und ich ja wußte, dass er in der Folge als Gaststar dabei war...also war das Rätsel nach dem "Wer?" für mich nach 2-3 Minuten gelöst Grinsen Interessant, Langham mal als Bösen zu sehen Grinsen Aber schön, zu wissen, wie Castle zum Schreiben gekommen war Grinsen

Spoiler  :
Und keine Erklärung bisher zum Ausstieg des Captains....sie ist ja in Staffel 8 nicht mehr dabei. Wird wohl in 8.1. wörtlich aufgeklärt. Mal sehen, ob Beckett Senatorin wird....dann könnte sie sogar in wenigen Jahren sich zu Präsidentin aufstellen lassen Grinsen Castle wäre dann "First Man".... Totlach
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48560


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #323 am: 24. April 2016, 21:27:15 »

Irre....evtl. wird auch Nathan Fillion nicht mehr dabeisein! Totlach  Wie soll die Serie dann bitte weitergehen, wenn Castle & Beckett der Serientod sterben müßten? Könnte denn ja nur mit Castles Tochter in der Hauptrolle weitergehen....oder es taucht ein dubioser Bruder von castle auf Totlach

Verlängerung der Serie und Rückkehr von Nathan Fillion ungewiss

Während die Macher von "Castle" ausknobeln, wie es inhaltlich und wirtschaftlich mit einer neunten Staffel für die Serie weiter gehen könnte, wurde nun bekannt: Stana Kati? und Tamala Jones würden selbst im Fall einer Verlängerung nicht mehr zum Cast gehören. Bisher ist "Castle" in Sachen Verlängerung für die Season 2016/17 ein Wackelkandidat bei ABC.

Einerseits liegt das an den im Laufe der Jahren gesunkenen Einschaltquoten. Andererseits ist die Serie erfolgreich genug in Sachen Auslandsverkäufen. Zuvor verließ bereits der Serienschöpfer Andrew W. Marlowe die Serie, als Showrunner übernahmen vor der achten Staffel Terence Paul Winter und Alexi Hawley. Fanrekationen auf die aktuelle Staffel waren nicht sonderlich. Zudem hatten Nathan Fillion und Katic zuletzt nur Einjahresverträge für die aktuelle achte Staffel unterschrieben.

Die nun bekannt gewordenen Zwangs-Abschiede von Stana Katic und Tamala Jones geschahen nach einem Bericht von TV Line nicht etwa auf Wunsch der Darstellerinnen - sondern um Kosten zu sparen. Denn gerade Hauptdarstellerin Katic kann natürlich als Star einer langlebigen Serie einen hohen Gehaltscheck verlangen. Und da die Serie "Castle" heißt, kann man sich nur schwer von Fillions Titelfigur Richard Castle trennen. So berichtet Deadline, das mit Fillion schon länger Verhandlungen geführt wurden, mit Katic aber nie welche begonnen wurden. Ihr wurde nun mitgeteilt, dass ABC und ABC Studios auch keine Vertragsverlängerung mit ihr wollen. Das würde es Sender und Studio ermöglichen, die Serie zu reduzierten Kosten weiterzuproduzieren. Laut Deadline könnte auch eine verkürzte, 13-teilige Staffel hergestellt werden.

Zumindest in einem Statement sah es Katic professionell: "Rather then distract from what was an amazing experience, I would just like to say that I'm very grateful to ABC for giving me the opportunity to be a part of a much beloved show. Thank you to the fans." ("Ich möchte an dieser Stelle nicht die großartigen Erfahrung bei Castle in den Schatten stellen, sondern meine Dankbarkeit zum Ausdruck bringen, dass ABC mir die Chance gegeben hat, Teil einer so beliebten Serie zu sein. Vielen Dank, Fans").

ABC kommentiert: "Kate Beckett has been a beloved character on our hit series Castle for the past eight years. We are grateful for Stana Katic's talent and dedication to the series and we hope to continue our relationship. Tamala Jones has also been an integral part of the series and we are grateful she was a part of Castle." ("Kate Beckett war für die vergangenen acht Jahre eine beliebte Figur unserer Hit-Serie 'Castle'. Wir bedanken uns bei Stana Katic, dass sie ihr Talent in die Serie eingebracht hat und für ihren großartigen Einsatz, und wir hoffen, auch in Zukunft wieder mit ihr zusammenzuarbeiten. Tamala Jones war ein wichtiger Bestandteil unserer der Serie und wir sind dankbar für das, was sie zu Castle beigetragen hat.)

Da bei Drehschluss der aktuellen achten Staffel die Zukunft der gesamten Serie sowie insbesondere der Verträge der beiden Hauptdarsteller offen war (auch wenn Fans eher dachten, dass die Darsteller vielleicht ihren Abschied nehmen wollen), wurden mehrere Staffelenden gedreht. Laut Showrunner Hawley wird das Staffelfinale am 16. Mai ausgestrahlt, die fertige Folge muss am Freitag, den 13. Mai abgegeben werden - ABC hat seine Upfrontsveranstaltung am Dienstag, den 17. Mai.

Laut Hawley wird es im Staffelfinale "Crossfire" (etwa "[Im] Kreuzfeuer") zu einem Höhepunkt des Kampfes von Castle und Beckett gegen ihre stafellangen Gegner kommen. Laut Hawley lässt eine gedrehte Version die Option offen, dass die Serie "nicht in ihrer bisherigen Form" zurückkehrt. Wie TV Line im Licht der neuen Information folgert wäre ein probates Mittel ein Ausscheiden nur von Beckett zu erklären sein, dass die Polizistin "im Kreuzfeuer" ihr Leben lässt. Es ist weiterhin davon auszugehen, dass für den Fall einer Nicht-Verlängerung von "Castle" ein "Happy-End" produziert wurde.

Nachdem die Fans bereits mit der aktuellen achten Staffel nicht sonderlich zufrieden waren ist fraglich, ob sie der Serie nach dem jetzigen Zwangsausstieg der beliebten Hauptdarstellerin der Serie die Treue halten würden.

Bereits vorab hatte es bei "Castle" unfreiwillige Darstellerwechsel gegeben: Am Ende von Staffel drei musste Ruben Santiago-Hudson als Captain Roy Montgomery die Serie verlassen. Die In Staffel vier neu verpflichtete Penny Johnson Jerald verließ mit ihrer Figur Captain Victoria Gates die Serie am Ende von Staffel sieben unfreiwillig.

18.04.2016, 19.37 Uhr - Bernd Krannich/wunschliste.de
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48560


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #324 am: 24. Juni 2016, 04:51:15 »

"Castle": Sat.1 hievt achte Staffel kurzfristig zurück ins Programm
Bei Sat.1 kehrt kurzfristig am 11. Juli um 20.15 Uhr die Serie "Castle" ins Programm zurück, gezeigt werden dabei Doppelfolgen. Beim Sender stehen noch die letzten zwölf Episoden der achten Staffel aus, dann hat die Ermittler-Serie ihre Deutschlandpremiere komplett absolviert. Im Mai war sie nach einigem Hin und Her um einen möglichen Reboot in den USA abgesetzt worden (wunschliste.de berichtete): Letztendlich rechtfertigten die Einschaltquoten in den USA die Produktionskosten nicht mehr. So kam man zwischenzeitlich auf die Idee, sich von Stana Katic zu trennen, und von ihrem saftigen Gehaltsscheck gleich mit - wodurch es zu einem Reboot der Serie gekommen wäre. Zum Glück für die langjährigen Castkett-Fans wurde dieses Planspiel jedoch nicht durchgezogen. Stattdessen erhielt die Serie einen runden Serienabschluss.

In der ersten neuen Folge, "Rache auf Russisch", wird der Sohn eines russischen Konsularbeamten ermordet in einem leerstehenden Gebäude gefunden. Aufgrund politischer Erwägungen muss sich die Einheit von Captain Beckett damit abfinden, dass das russische Konsulat Vasiliy Zhirov (Nick Tarabay, "Spartacus") als "Berater" für die Ermittlungen abstellt, der dem Team über die Schulter blickt. Als großer Fan von Richard Castle (Nathan Fillion) kann er auch den Privatdetektiv in die Ermittlungen einbinden...

Aktuell strahlt Sat.1 auf dem Sendeplatz am Montagabend um 20.15 Uhr Wiederholungen aus der ersten Staffel von "Detective Laura Diamond" aus. Mit deren Quoten ist man wohl nicht zufrieden, so dass man nun die Wiederholung frühzeitig wieder unterbricht und "Castle" zeigt.

23.06.2016 - Bernd Krannich/wunschliste.de
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
J.Jones
Private

Offline Offline

Beiträge: 15




« Antworten #325 am: 18. November 2016, 14:06:56 »

Ich habe die letzte Staffel bisher nicht gesehen, ich weiß gar nicht, ob die letzten Folgen irgendwo zu schauen sind im Moment? Hat da jemand einen Rat?
Gespeichert
SilverLion
Administrator
General
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 14963


"There Out there!"



« Antworten #326 am: 19. November 2016, 14:05:04 »

Die Staffel oder zumindest einige Folgen wurden zwar auf YouTube hochgeladen, aber ich denke mir die werden sicher bald wieder verschwinden, so ist der Spielverderber Verein YouTube nämlich. Hier z.B. Folge 8.01 auf YouTube

Dann habe ich noch das hier gefunden, aber keine Ahnung ob das Legal ist: Seriesever.net (Ausserdem braucht man anscheinend ein Firefox Add-on um die Sachen abzuspielen)

Anders Kostenlos (legal) ist sie leider nirgends zu sehen, aber wenn man für zahlt gibt es mehrere Möglichkeiten:

Möglichkeit A - Stream: GooglePlay, Maxdome, iTunes & Videoload
Möglichkeit B - Kaufen: Du kaufst dir die DVD bei Amazon.de.de z.B. (könntest warten bis sie in ein paar Monaten nur noch 10 Euro kostet oder so)
Möglichkeit C - Leihen: Du leihst dir die Staffel aus, wenn sie vorhanden ist, bei Verleihshop.de

Für eine "andere Möglichkeit", kannst du mir eine PN schicken.
Gespeichert


Dabney
Chef Moderator
Vice Admiral
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5952


Dagegen!



« Antworten #327 am: 20. November 2016, 11:50:09 »

Die Staffel oder zumindest einige Folgen wurden zwar auf YouTube hochgeladen, aber ich denke mir die werden sicher bald wieder verschwinden, so ist der Spielverderber Verein YouTube nämlich.

Geradezu unverschämt, dass die sich um das Urheberrecht scheren Grinsen
Gespeichert
SilverLion
Administrator
General
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 14963


"There Out there!"



« Antworten #328 am: 20. November 2016, 17:44:27 »

Die Staffel oder zumindest einige Folgen wurden zwar auf YouTube hochgeladen, aber ich denke mir die werden sicher bald wieder verschwinden, so ist der Spielverderber Verein YouTube nämlich.

Geradezu unverschämt, dass die sich um das Urheberrecht scheren Grinsen

Du sagst es. Grinsen
Gespeichert


J.Jones
Private

Offline Offline

Beiträge: 15




« Antworten #329 am: 24. November 2016, 16:38:11 »

Ah ok, also auf den legalen Plattformen sind die Folgen also noch nicht zu sehen. Schade. Dann warte ich noch eine Weile. Auch, wenn das sooo schwer fällt...
Gespeichert
Seiten: 1 ... 20 21 [22] 23
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!

Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/fs_forum (Film & Serien Forum) angebrachten Links und für alle nhalte der Seiten, zu denen Links führen.

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.12 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS