NOSTALGIE CRIME BOARD
06. Dezember 2023, 11:42:52 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Memory Puzzle Bean
Meine anderen Foren und Homepages

Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Camilla Scott (Als Inspector Margaret Thatcher)  (Gelesen 1307 mal) Durchschnittliche Bewertung: 4
SilverLion
Administrator
Corporal
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2665


aka Ray


E-Mail
« am: 03. Februar 2015, 13:54:32 »


Camilla Scott
als Inspector Margaret Thatcher

Geboren:  12. Juli 1961, Toronto, Ontario, Kanada
Größe:  1,68 m

Links:  IMDB.com | Facebook.com
Detailiertes Charakter Profil (Englisch)
Biografie
Scotts stand das erste mal in einer Hauptrolle auf der Bühen für das Stück "Evita" im Limelight Dinner Theater, die sie bekam bevor sie 25 Jahre wurde. Weil ihr Agent darauf bestand das ihr Name über den Titel des Stückes am Theater stand, dachten plötzlich die Leute ich wäre ein Star, sagte Scott.

Ihre erste Rolle hatte sie 1985 im  "The Armchair Hacker ", wo sie die Rolle einer Maid spielte. nach ein paar anderen Projekten spielte sie zwischehn 1990 und 1991 in der Soapserie "Zeit der Sehnsucht". Der Casting Direktor suchte nach einer jungen Schauspielerin die singen konnte. Überrascht von der Bitte "etwas zu singen", sang Scoot das letzte Lied, das sie im Autoradio hörte: Whitney Houstons "Greatest Love of All". Der Casting Agent stoppte sie und sagte: "du kannst wirklich singen". Nach dem Treffen mit dem Produzent, wurde sie angeheuert und begann mit dem drehen am nächsten Tag. Sie blieb 2 Jahre der Serie erhalten.

Scott moderierte die "The Camilla Scott Show" auf den späteren Sender CTV, eine tägliche Talkshow, die von 1995 bis 1998 lief. Die Show bekam von den Kritikern wenig Zuspruch.

Sie hatte eine wiederkehrende Rolle in der Serie "Ein Mountie in Chicago" und spielte die Rolle der Margaret "Meg" Thatcher von 1995 bis 1999. Sie verdankte der Rolle einen Preis für Gemeindesicherheit von ihrem Handy Anbieter. 1996 wurde sie Zeuge eines Raubüberfalls und rief die Polizei und gab ihnen eine Beschreibung des Räubers und seines Autos, das zu seiner Verhaftung führte und die Wiederbeschaffung der gestohlenen Dinge. "Vielleicht gab mir meine Rollte als RCMP Officer in Ein Mountie in Chicago die Übrung die ich brauchte um in so einer echten Situation zu helfen," sagte sie.

In 2002 hatte Scott eine Synchronrolle als Mama Bär in einer Fernsehadaption der Serie "Berenstain Bears".

Scott spielte in mehreren Musical Theater Produktionen in Toronto.
1994, spielte sie die Polly Baker in der "Mike Ockrent's Toronto production of George and Ira Gershwin's Crazy For You" im Royal Alexandra Theater.
Scott spielte die Hauptrolle in der Toronto Produktion von "Mamma Mia!", nachdem Louise Pitre die Tour verließ. Sie spielte die Rollte noch für 3 weitere Jahre.

Sie spielte auch als Khashoggi, eine Rolle die bis dahin immer von einen Mann gespielt wurde, in der "Dora Award–winning Toronto Production of the Queen musical We Will Rock You". Sie nahm die Rolle 2008 bis zum Ende am 28. Juni 2009.

Nach dem die Rollen weniger wurden, schloss sie sich Arbonne an, eine Marketing Firma die sich auf Kosmetik spezialisiert.

Camilla Scott heiratete den Schauspieler Paul Eves in 2002. Sie haben einen Sohn namens Jack, der 2005 geboren wurde.

Filmografie
    2013:   Time Tremors (Fernsehserie, in 7 Folgen)
    2013:   The Art of the Steal - Der Kunstraub
    2012:   XIII - Die Verschwörung (Fernsehserie, in 1er Folge)
    2011:   Three Mothers (Kurzfilm)
    2008:   Degrassi (Fernsehserie, in 2 Folgen)
    2008:   Burn Up (TV Mini-Serie)
    2006:   At the Hotel (Fernsehseir, in 1er Folge)
    2005-2006:   This Is Wonderland (Fernsehserie, in 2 Folgen)
    2005:   The Eleventh Hour (Fernsehserie, in 1er Folge)
    2005:   Odd Job Jack (Fernsehserie, in 1er Folge)
    2004:   Law & Order: New York (Fernsehserie, in 1er Folge)
    2003:   Criminal Intent - Verbrechen im Visier (Fernsehserie, in 1er Folge)
    2003:   Doc (Fernsehserie, in 1er Folge)
    2003:   The Berenstain Bears (Fernsehserie, in 2 Folgen)
    2001:   Jake and Jill (Fernsehserie, in 1er Folge)
    2000:   Springfield Story (Fernsehseri, in 1er Folge)
    1995-1999:   Ein Mountie in Chicago (Fernsehseri, in 38 Folgen)
    1999:   PSI Factor - Es geschieht jeden Tag (Fernsehserie, in 1er Folge)
    1998:   Defenders 3 - Gegen das Gesetz
    1998:   Silver Surfer (Fernsehserie, in 1er Folge) (Stimme)
    1998:   Laura und das Geheimis des Diamanten (Video Spiel)
    1997:   Kampf ums Überleben
    1996:   Camilla Scott Show (Fernsehserie, in 1er Folge)
    1996:   F/X (Fernsehserie, in 1er Folge)
    1994-1995:   X-Men - Der Kampf geht weiter (Fernsehserie, in 4 Folgen) (Stimme)
    1995:   Kung Fu - Im Zeichen des Drachen (Fernsehserie, in 1er Folge)
    1995:   Tommy Boy - Durch dick und dünn
    1994:   RoboCop (Fernsehserie, in 1er Folge)
    1992:   Katts & Dog (Fernsehserie, in 1er Folge)
    1990-1991:   Zeit der Sehnsucht (Fernsehserie, in 1er Folge)
    1989:   Erben des Fluchs (Fernsehserie, in 1er Folge)
    1988:   Alfred Hitchcock zeigt (Fernsehserie, in 1er Folge)
    1987:   Noch drei Männer, noch ein Baby
    1986:   Adderly (Fernsehserie, in 1er Folge)
    1985:   Workin' for Peanuts
    1985:   The Armchair Hacker
       
(Informations Quellen: Google.de, IMDB.com & Wikipedia.org)
« Letzte Änderung: 03. Februar 2015, 17:27:10 von SilverLion » Gespeichert

wbohm
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6587


#DontKillSeanBean




« Antworten #1 am: 03. Februar 2015, 14:05:31 »

Ihr Serienname Margaret Thatcher ist wohl nur zufällig an die "Eiserne Lady" angelehnt, oder? Allein vom Aussehen und Sympathie würde ich diese Margaret bevorzugen Grinsen

Überhaupt scheint Camilla Scott eine aussergewöhnliche Frau zu sein.  Mit 44 Jahren bekam sie 2005 ihren Sohn und ihre Schauspiel-Karriere fing an, bevor sie überhaupt exisitierte Grinsen.

1952:   Springfield Story (Fernsehseri, in 1er Folge)
   

dann im Alter von 4 Jahren wieder ein Auftritt

Zitat
1965:   Zeit der Sehnsucht (Fernsehserie, in 1er Folge)

und dann war's erstmal 20 Jahre vorbei (ja, ich weiß, dass dies beides Soap Operas waren, die Jahrzehntelang liefen und ihre Rolle wohl in den 80ern war (Zeit der Sehnsucht 1990 wie oben steht), trotzdem fand ich die Auflistung von imdb (oder wikipedia?) lustig zwinkern )
 
« Letzte Änderung: 03. Februar 2015, 14:08:53 von wbohm » Gespeichert

Who are you? .... I am the Doctor!
Doctor...., who? ..... Exactly!
SilverLion
Administrator
Corporal
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2665


aka Ray


E-Mail
« Antworten #2 am: 03. Februar 2015, 17:13:08 »

Ihr Serienname Margaret Thatcher ist wohl nur zufällig an die "Eiserne Lady" angelehnt, oder? Allein vom Aussehen und Sympathie würde ich diese Margaret bevorzugen Grinsen

Überhaupt scheint Camilla Scott eine aussergewöhnliche Frau zu sein.  Mit 44 Jahren bekam sie 2005 ihren Sohn und ihre Schauspiel-Karriere fing an, bevor sie überhaupt exisitierte Grinsen.

1952:   Springfield Story (Fernsehseri, in 1er Folge)
   

dann im Alter von 4 Jahren wieder ein Auftritt

Zitat
1965:   Zeit der Sehnsucht (Fernsehserie, in 1er Folge)

und dann war's erstmal 20 Jahre vorbei (ja, ich weiß, dass dies beides Soap Operas waren, die Jahrzehntelang liefen und ihre Rolle wohl in den 80ern war (Zeit der Sehnsucht 1990 wie oben steht), trotzdem fand ich die Auflistung von imdb (oder wikipedia?) lustig zwinkern )
 

Ich war auch etwas verwirrt als ich das lass, aber das Datum markiert den Start der Serie und ist nicht das Datum wo sie mitspielte, vielleicht sollte ich das ändern.
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS