NOSTALGIE CRIME BOARD
03. Dezember 2023, 19:33:16 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Memory Puzzle Bean
Meine anderen Foren und Homepages

Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: 02. Der Killer (THE EXPERT)  (Gelesen 1945 mal) Durchschnittliche Bewertung: 4
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 76414


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« am: 11. August 2012, 05:13:40 »

02. Der Killer
(THE EXPERT)


Die Special Squad vereitelt einen Raub. Der Gangster Freddy Roberts will sich dafür rächen und setzt einen Killer auf Anderson, den Chef der Spezialeinheit, an.

Deutsche TV-Premiere: Di 31.01.1989 Sat.1
Original-TV-Premiere: Do 04.04.1985

John Diedrich (Davis), Alan Cassell (Anderson), Anthony Hawkins (Smith), Tim Robertson (Roberts), Sean Myers (Manchevski), Billy Pearson (O'Halloran), Paul Bertram (Cox), John Larkin (Manager (Harry)), Paul Karo (Skinny), Janet Kingsbury (Alice), Thomas Coltraine (Jackson)

Regie: Arch Nicholson
« Letzte Änderung: 28. September 2023, 02:42:31 von Dan Tanna Spenser » Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 76414


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #1 am: 14. August 2012, 03:23:29 »

Auch eine sehr gute Folge - besonders die Verfolgungsjagd, als sie Anderson ausschalten wollten und er aufeinmal den Spiess umdreht und er die Waffe an der Ampel zückt Grinsen

Merkwürdig fand ich, wie leicht es doch war, diesen Killer aus dem Gefängnis zu befreien...Helicopter, Strickleiter - fertig. Sind die australischen Gefängnisse wirklich so easy zu knacken? Grinsen

Klasse auch die Szenen, wie sich Davis vor den Überstunden drücken konnte laut lachen

4 Sterne
Gespeichert

schimmi
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 6702



E-Mail

« Antworten #2 am: 14. August 2012, 15:00:50 »

Das klingt alles super!

Leider konnte ich den Code nicht rausbekommen,so dass es mit dem Aufnehmen nicht geklappt hat! sauer

In den Folgen ist Davis wohl nichts zugestoßen! Grinsen

Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 76414


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #3 am: 14. August 2012, 16:15:57 »


In den Folgen ist Davis wohl nichts zugestoßen! Grinsen


Nein, die ersten beiden hat er unbschadet durchgestanden Grinsen
Gespeichert

schimmi
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 6702



E-Mail

« Antworten #4 am: 14. August 2012, 18:33:17 »


In den Folgen ist Davis wohl nichts zugestoßen! Grinsen


Nein, die ersten beiden hat er unbschadet durchgestanden Grinsen

Nochmal Glück gehabt.Das mit den Codes ist echt zum  zum Kotzen. Hoffentlich entgehen mir die *Drama-Folgen* mit Davis nicht!Heute war ich ab 6.45 Uhr auf Arbeit,somit wieder nichts.Aber schön,dass du hier zu den einzelnen Folgen Kommentare postest!
Gespeichert

schimmi
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 6702



E-Mail

« Antworten #5 am: 10. Oktober 2012, 14:58:46 »

Auch hier nur 3 Sterne! zwinkern

Die Folge war guter Durchschnitt,aber das Hin und Her,welcher Killer nun den Auftrag erledigt etc fand ich dann doch etwas zu langatmig.Wenn wenigstens mal ein Schuß gefallen wäre-Anderson natürlich nicht verletzen,aber durch die Gegend scheuchen! stolz
Gespeichert

mops1980
Chef Moderator
Corporal
****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2725




« Antworten #6 am: 06. Oktober 2017, 23:07:57 »

Die Szene, als Anderson vom Sport kam und sie ihn da abknallen wollten, fand ich schon fast lustig. Immer war irgendwas im Weg, sodass kein freies Schussfeld da war.
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 76414


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #7 am: 28. September 2023, 04:25:55 »

Bekannte Gaststars: Tim Robertson (als Freddy Roberts), Sean Myers (als Manchevski), Billy Pearson (als O'Halloran)

Wiederkehrende Charaktere:
Niemand



Anderson und sein Team geling es, mitten in ein Goldbarren-Deal hereinzuplatzen und O'Halloran zu verhaften. Da rief Freddy Roberts an, wollte von O'Halloran wissen, wie es gelaufen war und Anderson ging strotzend ran und teilte ihm mit, dass er seine Leute hat und den deal vereitelt hat... und als nächstes würde er sich nun auch ihn schnappen Grinsen Roberts tobte vor Wut und entwickelte einen noch größeren Hass auf Anderson, das er beschloss, Anderson töten zu lassen... auch wenn seine rechte Hand ihn davon abhalten wollte, einen hohen Bullen zu beseitigen. Damit es richtig laufen soll, liess er den englischen  Profikiller Manchevski (polnische Geburtsherkunft) einfliegen. Anderson bekam mit5, dass Top-Killer Manchevski aus England importiert wurde - wurde aber nicht, wieso. Zuerst holte er Davis aus seinen urlaub zurück... obwohl er gerade 9 Tage hintereinander durchgemacht hatte und Davis erzählte, dass er, als er in seinem Alter war, Urlaub und freie Tage überhaupt nicht mal kannte! laut lachen

Smitty suchte seinen Informanten Harry auf und er konnte ihn nur sagen, dass es wohl um irgendeinen Banktresor geht. daraifhin ging das Team durch, welcher Banltresopr damit wohl gemeint sein konnte. Kurz darauf finden sie Kleinganove Crazy Ames tot in seinem Hotelzimmer vor. Manchevski hatte ihn getötet. Manchevski wußte, dass die Cops von ihm wissen und schalteteein Ablenkungsmanöver. Mit einem raffinierten Plan befreite er mit einem Helicopter und einer Strickleiter den Gefängnisinasassen O'Halloran, der selbst noch ein Hühnchen mit Anderson zu rupfen hatte Grinsen  Er gab ihm nun den Auftrag, das Attentat mit ihm zusammen durchzuführen.

Davis und Smitty versuchten O'Halloran zu finden, suchten seine Schwester auf, die sauer war und meinte "Verdammt...immer kommt ihr Bullen zu mit! Das ist das 18. Mal in 6 Jahren...meine Nachbarn denken schon, ich wäre eine Prostituierte!" Grinsen Ja klar...die Frau war ca. Mitte 50 und nicht gerade sehr ansehnlich... glaube nicht, dass die Nachbarn sie für eine Nutter halten würden totlachen

O'Halloran und Manchevski verfolgten Anderson. Doch er bemerkte sie, weil O'Halloran zu dicht auffuhr und drehte den Spiess um. Bei einer Ample, wo sie sich neben Anderson stellten, zogen sie auf einmal eine Waffe - rechneten aber nicht damit, dass Anderson selbst eine im Anschlag hatte Grinsen Beide feuerten und die Killer ergriffen panisch die Flucht Grinsen Manchevski wußte nun, dass er entgültig aufgeflogen war und will mit O'Halloran fliehen. Doch O'Halloran hatte längst begriffen, dass Manchevski, nachdem Anderson getötet wurden wäre, auch ihn hatte töten sollen, um lose Enden zu verhindern. Daraufhin erschoß O'Halloran Manchevski. O'Halloran will nun alleine fliehen und hatte dafür den Ganoven Skinny angeheuert, ihm einen neuen Pass anfertigen zu lassen. Und Skinny kannte eine gute Adresse. Doch auch Smitty und David kannten Skinnys und seine Qualitäten, suchten ihn auf und verhörten sie. Skinny haute ab und wurde kurz darauf von Roberts Männer erschossen, die ihn eigentlich entführen und zwingen wollten, ihnen zu verraten, wo O'Halloran ist. In dem Moment erschienen auch Smitty und Davis, konnten den Mord an Skinny zwar nicht verhinden, aber den Killern hinterherschiessen.

Davis und Smitty fanden O'Halloran. der floh und schubste einen Fischer von seinem Boot und wollten mit selbigem fliehen. Doch mit einem hechtsprung gelang es Davis, aufs Boot zu springen und O'Halloran  ins Meer zu schubsen - der nicht schwimmen konnte .D Davis liess sich bei der Rettung absichtlich solange Zeit, bis O'Halloran über Roberts auspackte Grinsen Witzig war, dass das Fischerboot herrenlos weiterfuhr und der Fischer schrie "Hey...mein Boot...haltet mein Boot an!" laut lachen Das nächste was David und Smitty hörten war, das das Fischerbot eine Luxusyacht gerannt hatte, die zum Glück leer war uaber beide Boote explodierten... die Explosion hatten beide sogar gehört, sich aber erst keinen reim drauf gemacht, wodurch sie entstanden war... und Smitty sagte zu davis "Oh je... wenn das der Alte erfährt...da möchte ich nicht in deiner Haut stecken!" totlachen

Fazit:
Eine wirklich sehr gute Folge. Besonders die Verfolgungsjagd, als sie Anderson ausschalten wollten und er aufeinmal den Spiess umdreht und er die Waffe an der Ampel zückt Grinsen Merkwürdig fand ich, wie leicht es doch war, diesen Killer aus dem Gefängnis zu befreien...Helicopter, Strickleiter - fertig. Sind die australischen Gefängnisse wirklich so easy zu knacken? Grinsen Klasse auch die Szenen, wie sich Davis vor den Überstunden drücken konnte laut lachen Oder eben die Schlußszene mit den Booten totlachen  Alles ingesamt eine sehr spannende Folge und Anderson bewies, dass er ein zäher Knochen ist, den man nicht so einfach töten kann Grinsen

 4,5 Sterne also einen halben Stern mehr als noch vor 11 Jahren bei meinem letzten Rewatch zwinkern
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS